Thema: Der Gebrechenhexer
Diskutiere im Guides Forum über Der Gebrechenhexer. Mal paar Sachen zum Guide - da steht, dass man CoD unbedingt auslaufen lassen soll - das ist falsch, und bringt Zeitverlust - der Tickt viermal, was es ziemlich einfach macht, ihn zwischen dem 3. und 4. mal neu zu setzen und ihn so zu ...
Du bist noch kein Mitglied?
Mitglieder sehen keine störende Werbung und können alle Funktionen des Forums nutzen. Die Registrierung ist kostenlos und es ist keine Bestätigung deiner E-Mail Adresse erforderlich! Schließe dich rund 260.000 Mitgliedern an und sei Teil des größten, deutschen World of Warcraft Forums!
Alt 18.06.2011, 02:25   #141
Level 3
 
Fraktion: Allianz
Realm: Malygos
Rasse: Worgen
Klasse: Hexenmeister
 
Beiträge: 5

AW: [Guide] Der Gebrechenhexer

Mal paar Sachen zum Guide - da steht, dass man CoD unbedingt auslaufen lassen soll - das ist falsch, und bringt Zeitverlust - der
Tickt viermal, was es ziemlich einfach macht, ihn zwischen dem 3. und 4. mal neu zu setzen und ihn so zu verlängern (!!), also Tickt er beim nächsten Mal im prinzip 5x.
Zweite Sache ist - werden die Dot-Ticks nicht bei jedem Mal neu berechnet? - Wozu muss ich dann bei Dämonenseele, proccs, bzw. trinkets die Dots neu setzen? - Oder bin ich hierbei dann auf dem falschen Gleis?

MfG Vitrius!
Vitrius ist offline  
Alt 18.06.2011, 02:25  
Anzeige
 
 

AW: AW: [Guide] Der Gebrechenhexer

Hast du schon im Lösungsbuch nachgelesen? Eventuell hilft dir das ja weiter...
__________________
Schäppchen für WoWler
 
Alt 18.06.2011, 02:38   #142
Experte des Lichts
 
Avatar von drummilein
 
Fraktion: Horde
Realm: Alleria
Rasse: Trolle
Klasse: Priester
 
Beiträge: 1.213

AW: [Guide] Der Gebrechenhexer

Zitat:
Zitat von Vitrius Beitrag anzeigen
Zweite Sache ist - werden die Dot-Ticks nicht bei jedem Mal neu berechnet? - Wozu muss ich dann bei Dämonenseele, proccs, bzw. trinkets die Dots neu setzen? - Oder bin ich hierbei dann auf dem falschen Gleis?

MfG Vitrius!
Bist du.
Dots werden erst beim erneuern neu berechnet mit allen Proccs.

Zu dem anderen kann ich nix sagen, ich spiele keinen Hexer.
drummilein ist offline  
Alt 18.06.2011, 02:44   #143
Level 3
 
Fraktion: Allianz
Realm: Malygos
Rasse: Worgen
Klasse: Hexenmeister
 
Beiträge: 5

AW: [Guide] Der Gebrechenhexer

Okay - aber mit Debuffs auf dem Boss werden sie neu berechnet? - wie blöd...
Vitrius ist offline  
Alt 18.06.2011, 09:12   #144
Experte der Hexerei
 
Avatar von Trismegistos
 
Fraktion: Allianz
Realm: Frostmourne
Rasse: Menschen
Klasse: Hexenmeister
 
Beiträge: 4.710

AW: [Guide] Der Gebrechenhexer

Nachdem Buffs etc. beim SETZEN des DoTs berechnet werden, erklärt sich das auch von selbst, wieso man CoD austicken lassen sollte. Denn du schneidest den letzten DoT ab, den du mit der vollen Procc&Buff-Palette gecastet hast, wodurch du den letzten Tick im Schaden beschneidest.
Trismegistos ist offline  
Alt 20.06.2011, 23:52   #145
Level 3
 
Fraktion: Allianz
Realm: Malygos
Rasse: Worgen
Klasse: Hexenmeister
 
Beiträge: 5

AW: [Guide] Der Gebrechenhexer

Bezieht sich das nun auch auf alle stats? - also nicht nur crit/tempo sondern auch auf int/zaubermacht?

Außerdem tickt BoD (nichtmehr CoD ^^) doch immer gleichmäßig oder? BoA tickt immer höher und würde abgeschnitten werden... - oder ist das da etwa auch so?
Vitrius ist offline  
Alt 21.06.2011, 09:38   #146
Experte der Hexerei
 
Avatar von Trismegistos
 
Fraktion: Allianz
Realm: Frostmourne
Rasse: Menschen
Klasse: Hexenmeister
 
Beiträge: 4.710

AW: [Guide] Der Gebrechenhexer

Zitat:
Mal paar Sachen zum Guide - da steht, dass man CoD unbedingt auslaufen lassen soll - das ist falsch, und bringt Zeitverlust - der Tickt viermal, was es ziemlich einfach macht, ihn zwischen dem 3. und 4. mal neu zu setzen und ihn so zu verlängern (!!), also Tickt er beim nächsten Mal im prinzip 5x.
Nehmen wir Mal an (REINE Beispielwerte!), der Schadensmultiplikator ist "normal" (ohne Proccs) 50. Mit Proccs etc. schnellt er auf 80 hoch. Wenn du nun BoD vor dem vierten Tick neu castest, hast du 3 Ticks mit x*80 und die restlichen nur mit *50. Lässt du ihn auslaufen, tickt er 4 Mal mit x*80 und dann 4 Mal mit x*50.
Trismegistos ist offline  
Alt 21.06.2011, 18:04   #147
Moderator
 
Avatar von Todesteddy21

... ist optimistisch
 
Fraktion: Horde
Realm: Gilneas
Rasse: Blutelfen
Klasse: Jäger
 
Beiträge: 2.527

AW: [Guide] Der Gebrechenhexer

is das dann nicht situationsbedingt, ob man ihn auslaufen lassen soll oder nicht?
wenn man beim ersten setzen keine buffs hatte und dann nachm 3. tick grad nette proccs hat, wärs in dem fall doch besser ihn vorm auslaufen neu zu setzen
Todesteddy21 ist offline  
Alt 21.06.2011, 18:14   #148
Experte der Hexerei
 
Avatar von Lightning

... ist gestresst
 
Fraktion: Allianz
Realm: Frostmourne
Rasse: Menschen
Klasse: Hexenmeister
 
Beiträge: 1.685

AW: [Guide] Der Gebrechenhexer

Zitat:
Zitat von Todesteddy21 Beitrag anzeigen
is das dann nicht situationsbedingt, ob man ihn auslaufen lassen soll oder nicht?
wenn man beim ersten setzen keine buffs hatte und dann nachm 3. tick grad nette proccs hat, wärs in dem fall doch besser ihn vorm auslaufen neu zu setzen
Schon nur sieht die Mehrheit der Spieler gar nicht ob sie irgendwelche Proccs beim setzen haben oder nicht bzw achten gar nicht drauf. Das mit dem auslaufen lassen ist so einfahc die sichere Variante und das Omen ist maximal 2 Sekunden nicht auf dem Ziel (sofern man nicht halb schläft) und das ist ist gar nicht spürbar. Die Latenz auch wenn sie bei 40 liegt und jedes noch so geringe Movement beeinflussen die Dps wesentlich stärker.
Lightning ist offline  
Alt 27.06.2011, 12:52   #149
Level 7
 
Fraktion: Horde
Realm: Dethecus
Rasse: Orcs
Klasse: Hexenmeister
 
Beiträge: 22

AW: [Guide] Der Gebrechenhexer

Moin

Ich habe ein Problem mit Gebrechen ;)

Ich habe vor einigen Wochen angefangen, mich ausgiebig mit Affli zu beschäftigen, die Guides hier im Forum und bei Elitejerks studiert und viel experimentiert. Dennoch liege ich immer im Schnitt 3-5kdps unter Destro, obwohl Affli momentan etwas stärker als Destro einzuordnen ist. Kann mir eventuell noch jemand einen Tip geben, wo ich ne Fehlerquelle haben könnte? Oder ist es mit 359er gear normal, das Destro soweit drüber liegt? Laut Simcraft sollte ich etwas höher liegen im Schaden als Destro, liege aber wie erwähnt weit, weit drunter.
Die "Rota" erwähne ich nicht, da ich wie gesagt die guides 100x durchgelesen habe und immer versuche, alles zu beachten ;)

http://eu.battle.net/wow/de/characte...anostra/simple
Manostra ist offline  
Alt 27.06.2011, 13:02   #150
Experte der Hexerei
 
Avatar von Trismegistos
 
Fraktion: Allianz
Realm: Frostmourne
Rasse: Menschen
Klasse: Hexenmeister
 
Beiträge: 4.710

AW: [Guide] Der Gebrechenhexer

Zuallererst: Verzauber Mal die Hände

Ansonsten stelle ich jetzt ehrlich gesagt keine großen Fehler fest. D.h. interessant wäre es Mal, wenn du evtl. ein Log posten könntest (WorldOfLogs, falls ihr mitloggt?).

Also nachdems weder an Gear noch an Skillung liegt, muss das Problem an der Spielweise liegen. Hier verzeiht Affli recht wenig Fehler im Vergleich zu Destru.
Trismegistos ist offline  


Ähnliche Themen zu „Der Gebrechenhexer”
Stichworte zum Thema Der Gebrechenhexer

entzaubern wow

,

hexenmeister dps skillung

,

welche skillung zum hexe lvln

,

dk dw makro

,

wow bester dd

,

trefferwertung jäger

,

destro hexer guide 4.0.1

,

gebrechen guide 4.0.3

, vuhdo, hexenmeister wieviel trefferwertung