Thema: Estars WoW Gegendarstellung - warum WoW wertvoll ist...
Diskutiere im Allgemeines Forum über Estars WoW Gegendarstellung - warum WoW wertvoll ist.... Ach... ich hatte 7 Jahre Latein... im ersten Jahr warens 10(!) Wochenstunden. Stellenweise haben wir vormittags ne Ex geschrieben, nachmittags korrigiert und dann nach der Korrektur die gleiche nochmal geschrieben....
Du bist noch kein Mitglied?
Mitglieder sehen keine störende Werbung und können alle Funktionen des Forums nutzen. Die Registrierung ist kostenlos und es ist keine Bestätigung deiner E-Mail Adresse erforderlich! Schließe dich rund 260.000 Mitgliedern an und sei Teil des größten, deutschen World of Warcraft Forums!
Alt 07.07.2011, 13:23   #21
Experte der Hexerei
 
Avatar von Trismegistos
 
Fraktion: Allianz
Realm: Frostmourne
Rasse: Menschen
Klasse: Hexenmeister
 
Beiträge: 4.713

AW: Estars WoW Gegendarstellung - warum WoW wertvoll ist...

Ach... ich hatte 7 Jahre Latein... im ersten
Jahr warens 10(!) Wochenstunden. Stellenweise haben wir vormittags ne Ex geschrieben, nachmittags korrigiert und dann nach der Korrektur die gleiche nochmal geschrieben.
Trismegistos ist offline  
Alt 07.07.2011, 13:23  
Anzeige
 
 

AW: AW: Estars WoW Gegendarstellung - warum WoW wertvoll ist...

Hast du schon im Lösungsbuch nachgelesen? Eventuell hilft dir das ja weiter...
__________________
Schäppchen für WoWler
 
Alt 07.07.2011, 14:57   #22
Level 85
 
Avatar von Lupi

... ist abenteuerlustig
 
Fraktion: Horde
Realm: Nefarian
Rasse: Untote
Klasse: Hexenmeister
 
Beiträge: 5.642
Tagebuch-Einträge: 42

AW: Estars WoW Gegendarstellung - warum WoW wertvoll ist...

Zitat:
Zitat von Estar Beitrag anzeigen
Kann man argumentieren - weil es die Wirtschaft fördert. Dann verdient sich Blizzard dumm und dämlich und die ganzen GMs die dann gebraucht werden neben Support und Co...das sind viele Arbeitplätze ^^
Dummerweise ginge das auf nicht unsere Wirtschaft.^^
Lupi ist offline  
Alt 07.07.2011, 15:12   #23
Level 15
 
Fraktion: Horde
Rasse: Orcs
Klasse: Schamane
 
Beiträge: 111

AW: Estars WoW Gegendarstellung - warum WoW wertvoll ist...

Stimmt auch wieder wenn alle nur noch WoW zocken gehen viele Industriezweige dahin...
Estar ist offline  
Alt 07.07.2011, 15:38   #24
Level 85
 
Avatar von Lupi

... ist abenteuerlustig
 
Fraktion: Horde
Realm: Nefarian
Rasse: Untote
Klasse: Hexenmeister
 
Beiträge: 5.642
Tagebuch-Einträge: 42

AW: Estars WoW Gegendarstellung - warum WoW wertvoll ist...

Was ja nicht schlimm wäre, wenn dafür wenigstens bei uns die Arbeitsplätze bleiben würden.
Aber ich glaube irgendwie nicht so recht, dass Blizz nach Berlin ziehen wird.
Lupi ist offline  
Alt 07.07.2011, 15:47   #25
Level 85
 
Avatar von faga

... ist angestrengt
 
Fraktion: Allianz
Realm: Aegwynn
Rasse: Gnome
Klasse: Druide
 
Beiträge: 3.580

AW: Estars WoW Gegendarstellung - warum WoW wertvoll ist...

Zitat:
Zitat von Lupi Beitrag anzeigen
Was ja nicht schlimm wäre, wenn dafür wenigstens bei uns die Arbeitsplätze bleiben würden.
Aber ich glaube irgendwie nicht so recht, dass Blizz nach Berlin ziehen wird.
Natürlich nicht.
Die ziehen nach Würzburg


lg
faga ist offline  
Alt 25.03.2012, 16:32   #26
Level 22
 
 
Beiträge: 233

AW: Estars WoW Gegendarstellung - warum WoW wertvoll ist...

PUSH geiler post ! ab damit in die bild!!!
Stipo ist offline  


Ähnliche Themen zu „Estars WoW Gegendarstellung - warum WoW wertvoll ist...”
Stichworte zum Thema Estars WoW Gegendarstellung - warum WoW wertvoll ist...

rassismus in world of warcraft

,

wow vom schmied übern tisch gezogen

,

wo ist world

, rassismus in wow,