Thema: Panda-emonium Satanicum - ein Dämon im Pandapelz
Diskutiere im Guides Forum über Panda-emonium Satanicum - ein Dämon im Pandapelz. Naja, am Anfang von Cata war Destru schon recht nett, mit Bane of Havoc. Ich sag nur Cheaten bei Halfus Aber ne, habs mir no ned angschaut. Hab mir aber fast gedacht, dass es so ähnlich wird wie du's beschrieben hast. Destru war schon immer ...
Du bist noch kein Mitglied?
Mitglieder sehen keine störende Werbung und können alle Funktionen des Forums nutzen. Die Registrierung ist kostenlos und es ist keine Bestätigung deiner E-Mail Adresse erforderlich! Schließe dich rund 260.000 Mitgliedern an und sei Teil des größten, deutschen World of Warcraft Forums!
Alt 27.08.2012, 18:31   #111
Experte der Hexerei
 
Avatar von Trismegistos
 
Fraktion: Allianz
Realm: Frostmourne
Rasse: Menschen
Klasse: Hexenmeister
 
Beiträge: 4.710

AW: [GUIDE] Demons in my head - der Dämo-Hexer im PvE

Naja, am Anfang von Cata war Destru schon recht nett, mit Bane of Havoc.
Ich sag nur Cheaten bei Halfus

Aber ne, habs mir no ned angschaut. Hab mir aber fast gedacht, dass es so ähnlich wird wie du's beschrieben hast. Destru war schon immer die am Einfachsten zu spielende und Fehlertoleranteste Specc des Hexers.
Trismegistos ist offline  
Alt 27.08.2012, 18:31  
Anzeige
 
 

AW: AW: [GUIDE] Demons in my head - der Dämo-Hexer im PvE

Hast du schon im Lösungsbuch nachgelesen? Eventuell hilft dir das ja weiter...
__________________
Schäppchen für WoWler
 
Alt 27.08.2012, 18:39   #112
Level 72
 
Avatar von Cleglaw

... ist zickig
 
Fraktion: Allianz
Realm: Ysera
Rasse: Gnome
Klasse: Druide
 
Beiträge: 2.616

AW: [GUIDE] Demons in my head - der Dämo-Hexer im PvE

Ich habe nie behauptst das Destru am stärksten/schwächsten oder einfachsten/schwerten zu spielen sei;)

Es ist aber so, das der Dämon auf 60 nix aushält und der Schaden auch nicht so toll ist wie mit 85 auf Mastery geschmiedet, doten kann man auf dem Level auch eher abschreiben, also vom Schaden her.
bis auf Feuerimmune Gegner (in MC und so) ist mMn auf dem Level Destru einfach etwas... besser

Aber wenn ich ehrlich bin: wenn ich den iwann mal hochspielen sollte dann werde ich eh auf Dämo spielen, macht grade beim Gnom einiges her
Cleglaw ist offline  
Alt 27.08.2012, 18:39   #113
Experte der Hexerei
 
Avatar von Lightning

... ist gestresst
 
Fraktion: Allianz
Realm: Frostmourne
Rasse: Menschen
Klasse: Hexenmeister
 
Beiträge: 1.685

AW: [GUIDE] Demons in my head - der Dämo-Hexer im PvE

Mit Destru kann man nun keine Fehler mehr machen, das ist 100% Idiotensicher ^^
Was? Du hast den Conflag CD um ein paar Sekunden verpasst? Kein Problem, das neue "2 Aufladungsmodell" bügelt das wieder aus !

Du hast vor lauter Konzentration beim Incinerate spammen übersehen, dass du schon lange deinen Chaos Bolt nutzen kannst? Macht nix, du hast ja genug leere Embers zum füllen und caste dann einfach 2 oder 3 Chaos Bolt in Folge !

Du hast Probleme dein Pet unter Kontrolle zu halten? Nicht mehr, nimm einfach Grimmoire of Sacrifice für noch mehr Braindead gaming !
(Ok, bei manchen Bossen kann das Tatsächlich sehr praktisch sein :P )

Nichtmal beim Dot setzen ist noch irgendwie timing erforderlich, zum einen gibt es nur noch Immolate zum anderen gibt es auf lvl 90 das schöne Talent Pandemic was dir erlaubt den DoT zu einem beliebigen Zeitpunkt nach der hälfte der Laufzeit neu zu setzen. Du erhälst dann die komplette Immo Laufzeit + die Zeit die du noch übrig hattest ganz ohne irgendwelche Ticks zu clippen.

Hmm, sonst fällt mir kein Spielweisenfehler mehr ein ^^
Lightning ist offline  
Alt 27.08.2012, 19:14   #114
Experte der Hexerei
 
Avatar von Trismegistos
 
Fraktion: Allianz
Realm: Frostmourne
Rasse: Menschen
Klasse: Hexenmeister
 
Beiträge: 4.710

AW: [GUIDE] Demons in my head - der Dämo-Hexer im PvE

@Lightning
Doch. Mir fällt noch einer ein. Sie habens immer noch nicht gefixt beim Hexer, dass man stirbt wenn man in tödlicher Scheisse am Boden steht
Trismegistos ist offline  
Alt 27.08.2012, 19:31   #115
Experte der Hexerei
 
Avatar von Lightning

... ist gestresst
 
Fraktion: Allianz
Realm: Frostmourne
Rasse: Menschen
Klasse: Hexenmeister
 
Beiträge: 1.685

AW: [GUIDE] Demons in my head - der Dämo-Hexer im PvE

Zitat:
Zitat von Trismegistos Beitrag anzeigen
@Lightning
Doch. Mir fällt noch einer ein. Sie habens immer noch nicht gefixt beim Hexer, dass man stirbt wenn man in tödlicher Scheisse am Boden steht
Doch haben sie:
Dark Bargain regelt alles ausser Instant Kill Mechaniken wie Archimondes Finger of Death oder Kel Thuzads Voidzone, wobei bei letzterer Demonic Circle oder Demonic Gateway top sind ^^
Lightning ist offline  
Alt 28.08.2012, 22:10   #116
Level 22
 
Avatar von darkintent

... ist teuflisch
 
Fraktion: Horde
Realm: Onyxia
Rasse: Orcs
Klasse: Hexenmeister
 
Beiträge: 253

AW: [GUIDE] Demons in my head - der Dämo-Hexer im PvE

hab auffer beta mal alle 3 speccs im raid getest un d davon ist destro der für die blinden, einäugigen und faceroller auf der tastatur....die "rota" ist lächerlich einfach im gegensatz zu affli oder dämo.

aber ich werd morgen bzw die tage alle 3 speccs dann auch aufm live server mal testen und sofern ichs nicht vergesse auch hier konnentieren
darkintent ist offline  
Alt 28.08.2012, 23:12   #117
Experte der Hexerei
 
Avatar von Trismegistos
 
Fraktion: Allianz
Realm: Frostmourne
Rasse: Menschen
Klasse: Hexenmeister
 
Beiträge: 4.710

AW: [GUIDE] Demons in my head - der Dämo-Hexer im PvE

Werd mich morgen und die kommenden IDs erst Mal mit Dämo vertraut machen. Bis MoP released wird, werd ich auch bei Affli bisschen reinschnuppern. Aber Destru kommt für mich nur dann in Frage, wenn es der absolut DMG-beste der drei Speccs wäre oder bei nem Boss ultra nen Vorteil bringen würde (was ich bezweifle).
Trismegistos ist offline  
Alt 31.08.2012, 14:17   #118
Experte der Hexerei
 
Avatar von Trismegistos
 
Fraktion: Allianz
Realm: Frostmourne
Rasse: Menschen
Klasse: Hexenmeister
 
Beiträge: 4.710

AW: [GUIDE] Demons in my head - der Dämo-Hexer im PvE

So, hab übergangsweise Mal nach meiner gestrigen Erfahrung den Guide angepasst für die Übergangsphase Cata ==> MoP. Vielleicht schaun darkintent und Lightning ja Mal drüber, ob ihnen noch ne Verbesserung einfällt

Haben gestern 7/8 hc gelegt (gut, Buff wurde von 30 auf 35% erhöht -,-). Bei Madness gabs paar Probleme mit Slow / Bomben. Ansonsten bin ich relativ zufrieden mit dem neuen Talentsystem. Auch wenn mir die Spielweise wesentlich einfacher und fehleranfälliger vorkommt als noch vor zwei Wochen. Man muss auf weniger aufpassen, und die Spielweise verzeiht doch ein paar Fehler.

Was mir besonders gut gefällt ist wie krass Molten Core hochstackt, wenn man lange genug in Meta bleibt. Für Burstphasen ist sowas genial. Alternativ halt DF sparen. Es war gestern das erste Mal, dass ich mit ABSTAND (!) sowohl bei Hagara als auch bei Spine was die Burning Tendons angeht an erster Stelle stand.


Auszug aus den Logs für die Brennende Sehne:
Schurke: 4.250k
Mage: 4.000k
Shadow: 3.800k
Schami: 3.170k

Und dann ich mit 5.100k

Besonders hilfreich war natürlich die Wildwichtel-Glyphe, damits kein Procc sondern ein CD wird. Die Terrorwache war etwas enttäuschend, meine Teufelswache hingegen sehr nice.
Trismegistos ist offline  
Alt 31.08.2012, 17:47   #119
Experte der Hexerei
 
Avatar von Lightning

... ist gestresst
 
Fraktion: Allianz
Realm: Frostmourne
Rasse: Menschen
Klasse: Hexenmeister
 
Beiträge: 1.685

AW: [GUIDE] Demons in my head - der Dämo-Hexer im PvE

Zitat:
Zitat von Trismegistos Beitrag anzeigen
Besonders hilfreich war natürlich die Wildwichtel-Glyphe, damits kein Procc sondern ein CD wird. Die Terrorwache war etwas enttäuschend, meine Teufelswache hingegen sehr nice.
Felguard liegt ca 400 Dps über der Terrorguard, nach letztem Stand auf der Beta gab es immernoch Probleme mit der Berechnung des Schadens der Terrorguard aufgrund ihres dual wield stiles.

Zitat:
Zitat von Trismegistos Beitrag anzeigen
So, hab übergangsweise Mal nach meiner gestrigen Erfahrung den Guide angepasst für die Übergangsphase Cata ==> MoP. Vielleicht schaun darkintent und Lightning ja Mal drüber, ob ihnen noch ne Verbesserung einfällt
Zu meckern hab ich tatsächlich einiges, größten Teils aber nur Formulierungen etc :)

Ersteinmal vorweg, ich bin zu faul alles zu quoten, daher wirst du die entsprechenden Zeilen selber finden müssen ;)

Fangen wir mit der Tatsache an, dass du scheinbar willkürlich zwischen Englisch und Deutsch wechselst, selbst bei mehrfacher Nennung ein und desselben Skills (Beispiel Verderbnis/Corruption). Keine Ahnung ob das vorher auch schon war, aber das könnte den einen oder anderen Verwirren oder immerhin noch nerven.

Dann schriebst du sinngemäß etwas davon, dass Shadow Bolt bzw Touch of Chaos Molten Core proccen, allerdings sind dafür in MOP ausschließlich der Shadowflame DoT und die Wild Imps zuständig. Hierbei ists egal ob es der einzelne Imp ist der von Shadow Bolt /Touch of Chaos procct (Vielleicht meintest du indirekt sogar das?) oder die Horde Imps von der Glyphe, welche jeder einzelne Molten Core proccen können. Daher habe ich auch das Gefühl, dass der Imp Swarm Cooldown am stärksten in der ersten Meta Burn Phase ist, sie zählen als Pets und profitieren als solche von Dark Soul und zusätzlich geben sie dir eine shitload of Molten Core stacks, mit welchen man nach der Meta Phase viel schneller wieder Fury aufbaut als mit Shadow Bolt. Dies ist allerdings zu diesem Zeitpunkt nur ein Gefühl von mir und beruht noch auf keiner Mathematischen Grundlage.

Dann hast du geraten zwischen 700 und 900 Demonic Fury zu pendeln, weshalb? Früher in der Beta profitierte man immer stärker von seiner Mastery je mehr Fury man hatte, aber das ist mittlerweile nicht mehr so, ob 200 oder 900, der Schaden ist der selbe. Man sollte sich meiner Meinung nach (Achtung, wieder nur ein Gefül meinerseits ohne Mathematische Grundlage!) flexibel seine Fury einteilen, indem man weit vorrausschaut wann man sie braucht und wann nicht. Sprich wir wohlen niemals Fury verschwenden in dem wir auf maximum Fury sitzen und weiterhin Fury aufbauen (= nicht in Meta spielen), andererseits wollen wir immer volle Fury erreichen wenn der Cooldown von Dark Soul ausläuft. Hierfür benötigt man ein gewisses Gefühl dafür, mit welcher Geschwindigkeit man seine Fury auf- und abbaut. Jede Sekunde in Meta bedeutet bedeutend mehr Schaden, das bedeut für uns wir wollen so oft wie möglich und so lange wie möglich in Meta wechseln SOLANGE wir trotzdem eine möglichst komplett volle Fury Bar für Dark Soul zur Verfügung haben.

Wo ich grade so exzessiv über die Verwendung von Dark Soul sprach, zur Zeit ist in einem Kampf wo Pets nicht durch laufwege oder sonst was behindert werden, Grimmoire of Service ca 500 dps stärker als Supremacy. Das tolle an der Sache ist, beide Fähigkeiten besitzen einen 2 Minuten Cooldown und ergänzen sich perfekt. Notiz: Aufgrund von möglichem Severlatenzen aktiviert erst DARK SOUL dann SERVICE um sicherzugehen, dass die zweite Felguard auch ihren Nutzen daraus zieht, nicht beide Fähigkeiten sinnlos in ein Makro packen und auf das beste hoffen. (Angeblich soll mittlerweile sich eigentlich alles dynamisch updaten, aber bis es zu 100% belegt ist, trau ich dem Braten nicht)
Achja, die Felguard ist unser stärkstes Pet, auch Single Target, logischerweise wird auch diese dann mit Service beschworen.

Ebenfalls erwähnen könntest du, dass sich ausserhalb von Kämpfen die Fury automatisch auf 200 regeneriert, egal ob man vorher mehr oder weniger hatte, vergleichbar zu Affli wo Soul Harvest auch nach und nach Soul Shards regeneriert.

Dann noch eine kleine Ergänzung zum "Stance Dancing" in Meta, dies ist wörtlich zu nehmen, nicht nur wird für Doom in Meta geswitcht, sondern auch für Hand of Gul Dan aus Meta raus und dann wieder rein, da auch in Meta der Shadowflame DoT weiterhin Fury aufbaut und man Fury versschenkt wenn man eine ganze Meta Phase auf den Aufladungen sitzt.

Und jetzt hab ich den Faden verloren, ich hatte glaub ich noch 1 oder 2 Dinge aber die sind mir jetzt entfallen =/
Vielleicht fallen sie mir gleich wieder ein ^^
Lightning ist offline  
Alt 31.08.2012, 19:07   #120
Experte der Hexerei
 
Avatar von Trismegistos
 
Fraktion: Allianz
Realm: Frostmourne
Rasse: Menschen
Klasse: Hexenmeister
 
Beiträge: 4.710

AW: [GUIDE] Demons in my head - der Dämo-Hexer im PvE

Zuerst: Wtf, seit wann hast du nen neuen Avatar hier im Forum... Hätte dich gar nimma erkannt (geh bei den bekannteren Usern meist nur nach Avatar ^^)

Dann, zweitens: Das stimmt natürlich schon, mit Simcraft. Nur weißt du so gut wie ich, dass
a) ganz fett in der Beschreibung oben und unten "BETA BETA BETA" steht, insofern verlasse ICH mich zu diesem Zeitpunkt noch nicht zu 100% auf diese Ergebnisse. Und 500 DPS sind jetzt nicht so gravierend, zumal es auf BETA-Werten basiert (wenn ich mir den aktuellen PAtch schon wieder anschau... tz...)

b) Das, was ich heute reingeschrieben hab, dient einzig und allein dazu, die Zeit zwischen Jetzt und MoP Raid-Eröffnung zu überbrücken. Daher habe ich mir auch nicht SO viel Mühe gegeben, was man an dem Switchen der engl. / dt. Begriffe merkt. Sobald MoP draussen ist bzw. ich bissl mehr Erfahrung / Quellen seitens EJ habe (verlässliche für Lvl 90) wird der Guide natürlich komplett überarbeitet, was auch die Germanisierung... ähm... Eindeutschung der Begriffe beinhaltet

c) Molten Core-Proccs: ok, dann hatte ich das falsch im Kopf. Wird gleich geändert. Und ja, ich stimme dir mit der Wild Imps-Glyphe zu. Aber eher, weil ich prinzipiell eher für CDs statt Proccs bin (da stärker und situationsbezogener und bla).

d) Zwischen 700 - 900 Fury pendeln: Natürlich sollte man in erster Linie seinen Fury dahingehend ausrichten, dass man mit Abschließen des Dark Soul-CDs wieder durchgehend in Meta gehen kann. Ansonsten hab ich selbst gestern gschaut, immer zwischen 500 und 1000 zu sein vorerst. Wenn ich zu nah an 1000 kam, Meta und DMG, aber da in so ziemlich allen Kämpfen irgendwann Adds auftauchen, hab ich mir die Meta immer dafür aufgespart. Nur so als Beispiel, die blasigen Tentakel bei Deathwing (grad Mal ~200k HP auf hc) konntest vorher nicht wirklich sinnvoll down machen. Da spawnen um die 8 Stück, die AoE-Immun sind. Für sowas hab ich halt z.B. gerne Fury übrig. War also nur ne Empfehlung, Fury nie zu niedrig sinken zu lassen oder rauszuschleudern was geht.
Und natürlich was du auch schon schreibst mit der Hand von Gul'dan

e) Ja, out of fight regeneriert man auf 200 DF, hätte aber gedacht das hatte ich drin (oder nur als Querverweis, irgendwo schrieb ich was dass man mit 200 DF den Kampf startet)

Achja, was mir noch aufgefallen ist: Ich hab übelste Manaprobleme. Zu viele Seelenfeuer am Stück gehen Mal gar nicht ohne oft genug Aderlass zu wirken.
Trismegistos ist offline  


Ähnliche Themen zu „Panda-emonium Satanicum - ein Dämon im Pandapelz”
  • Hexenmeister: Raiden mit der Teufelswache
    Huhu, dachte ich setz mal n interessantes Thema für die raidenden Hexer unter euch rein. Für alle die die kaum ins offizielle Forum reinschauen...

Stichworte zum Thema Panda-emonium Satanicum - ein Dämon im Pandapelz

beruf für hexer

,

hexer skillung 4.0

,

buffed affli warlock 4.0.6

,

hexer 85 pvp skillung

,

hexenmeister dämo guide cata

,

wow hexer dämonologie skillung 4.0.1

,

hexer guide 4.0.1

,

todesritter pvp guide

,

63 zm oder schwarzmagie

,

accountgebundene liste