Thema: Nette Geschichte...
Diskutiere im Dungeons, Raids und Schlachten Forum über Nette Geschichte.... Wer WOW spielt der kennt es vermutlich: Man betritt den LFG -Channel, und dutzende Spieler suchen verzweifelt einen Raid . Stellt man selber einen Random- Raid auf die Beine und setzt beinharte Vorrausetzungen an Equip und Leistung, schreien sie wild herum und meinen das wäre ...
Du bist noch kein Mitglied?
Mitglieder sehen keine störende Werbung und können alle Funktionen des Forums nutzen. Die Registrierung ist kostenlos und es ist keine Bestätigung deiner E-Mail Adresse erforderlich! Schließe dich rund 260.000 Mitgliedern an und sei Teil des größten, deutschen World of Warcraft Forums!
Alt 25.12.2008, 16:25   #1
Level 20
 
 
Beiträge: 193

Nette Geschichte...

Wer WOW spielt der kennt es vermutlich: Man betritt den LFG-Channel, und dutzende Spieler suchen verzweifelt einen Raid. Stellt man selber einen Random-Raid auf die Beine und setzt beinharte Vorrausetzungen an Equip und Leistung, schreien sie wild herum und meinen das wäre überhaupt nicht nötig.

Nun gut liebe "Casuals" dachte ich mir nun gestern. Wenn ihr unbedingt raiden wollt, dann soll es so sein. Kurzerhand stellte ich einen Naxx 10 Mann Raid auf die Beine, dem jeder joinen durfte der seiner Meinung nach dazu geeignet war. Keine 5 Minuten und der Raid war gefüllt.
Zum Einen ich als Maintank, ein Krieger als Second Tank, zwei Holypriester, ein Druide und der Rest Schurke, Hunter, Hexer, Schamane und ein Moonkin.

Nach weiteren knapp 30 Minuten hatte auch der letzte Teamspeak installiert und nach weiteren 15 Minuten hatten sich alle in Nax eingefunden.
Nochmal kurz gebufft und es ging ab ins Konstruktviertel, zu Flickwerk. Alle waren guter Laune und aufgeregt, da sie zum Teil zum ersten Mal in Naxx waren. Nachdem ich zweimal die Taktik erklärt hatte (Tanken, Heilen, draufhauen) ging es dann los. Nach knapp 20 Sekunden war der Versuch auch schon wieder zu Ende. Die Heiler hatten den Damage unterschätzt wie sie sagten. Obwohl ich es ihnen vorher genau erklärt hatte was sie erwartet. Nach knapp 8 Minuten waren wieder alle vor Ort. Es wurde gebufft, die Taktik nochmal erklärt und der zweite Versuch startete. Nach etwa 25 Sekunden war wieder Schluss. Nicht ohne ein leichtes Schmunzeln hatte ich zur Kenntnis genommen, das einer der Priester versucht hatte, den Secondtank mit seinem Hot zu heilen. Als ich ihn im TS darauf ansprach, meinte er, mit grossen Heals würde er sonst zu schnell OOM gehen. Erster Unmut machte sich breit. Ich schlug einen dritten Versuch vor, aber der Rest des Raids sprach sich dafür aus den Priester zu kicken und auszutauschen. Ich gab dem Wunsch nach und invitete einen Pala.
Was passiert? Der Raid erkundigt sich wie denn der Pala so equipt sei. Die selben Leute, die zuvor meinten Equip sei egal. Equip war ihnen zu schlecht, also wurde ein weiterer Priester eingeladen, der zumindest zum Teil episch equipt war.
Ein paar Minuten später ging es auf zum dritten Wipe. Wie sich ziemlich unschön heraus stellte, war der Second Tank nicht Critimun. Die Stimmung sank dramatisch, es wurde geflamed, der Tank ausgetauscht, und der Hunter ging freiwillig, nicht ohne vorher den gesamten Raid als "geistig behinderte Sch#!#@!r!" zu bezeichnen. Im Chat geschrieben, im TS brachte er kein Wort heraus.

Beim vierten Versuch mit einem Retripala dabei lief es dann erstaunlich gut. Ohne gröbere Probleme brachten wir Flickwerk auf 32%. Dann waren leider die 6 Minuten um und er schlug den Raid kurz und klein.
Fünfter Versuch annähernd das selbe Bild, ich postete den DPS-Meter. Allerorts Entsetzen, nicht nur weil ich als Tank mit knappen Vorsprung auf Platz 1 lag. Das Flamen ging wieder los, es wurde geschimpft, das Equip der DD im Chat gelinkt und kritisiert, und jeder wollte jeden aus dem Raid werfen und gegen "besser Equipte" und "stärkere Klassen" austauschen.

An diesem Punkt brach ich dann ab und zog mich zurück.
Meine Kosten für den Spass? Knapp 50 Gold.
Die Erkenntnisse die ich dadurch gewann? Absolut unbezahlbar...


Die Geschichte stimmt, so geschehen auf gul´Dan


/discuss



EDIT: Auf Wunsch von Lahm ... Dieser Text stammt nicht von mir sondern aus dem Offiziellen Forum

Geändert von Christian1991 (30.12.2008 um 17:26 Uhr)
Christian1991 ist offline  
Alt 25.12.2008, 16:25  
Anzeige
 
 

AW: Nette Geschichte...

Hast du schon im Lösungsbuch nachgelesen? Eventuell hilft dir das ja weiter...
__________________
Schäppchen für WoWler
 
Alt 25.12.2008, 19:08   #2
Level 45
 
Avatar von Pirazha

... ist geil
 
Fraktion: Horde
Realm: Kult der Verdammten
Rasse: Tauren
Klasse: Schurke
 
Beiträge: 997

AW: Nette Geschichte...

Tja, was ich auch unter aller Sau finde sind Leute, die in Naxxramas ihre erste(!!!!) heroische Marke looten.
Das war das erste und auch das letzte mal für mich Naxxramas mit nur Randoms zu besuchen, ich habe dann gewartet, bis die anderen aus meiner Gilde bereit für Naxx waren und seitdem läuft es ziemlich gut für uns.

Was lernt man daraus: Rand0ms suxx0rzh4rdc03.
Pirazha ist offline  
Alt 27.12.2008, 02:19   #3
Level 42
 
Avatar von Y2MAC

... ist zickig
 
 
Beiträge: 873

AW: Nette Geschichte...

Schön aus dem offiziellen Forum kopiert. Habe den Thread dort vor kurzem entdeckt.
Y2MAC ist offline  
Alt 27.12.2008, 03:38   #4
Super-Moderator
 
Avatar von Lucas

... ist fantasievoll
 
Fraktion: Horde
Realm: Ulduar
Rasse: Blutelfen
Klasse: Todesritter
 
Beiträge: 7.060

AW: Nette Geschichte...

hehe, ich wollts nicht sagen, ich hab den Text dort nämlich auch schon vor vier Tagen gelesen
Lucas ist offline  
Alt 27.12.2008, 19:11   #5
Level 45
 
Avatar von Gandalphh

... ist ausgelaugt
 
 
Beiträge: 1.024

AW: Nette Geschichte...



Hab ich mir ja den richtigen Realm ausgesucht^^
Gandalphh ist offline  
Alt 27.12.2008, 19:49   #6
Level 47
 
Avatar von Lahm

... ist unbeschreiblich
 
Fraktion: Horde
Realm: Anetheron
Rasse: Tauren
Klasse: Druide
 
Beiträge: 1.110

AW: Nette Geschichte...

Wir raiden heute Abend Naxx das zweite mal mit der Gilde. Beim ersten Mal war ich nicht dabei, aber laut Erzählungen wurde nach dem vierten Try beim "ersten Boss" (kA, welcher das war) aufgegeben, da keiner die Taktik kannte und das Equip hinten und vorne nicht stimmte. So war z.B. ein Mage dabei, der 800 dps gefahren hat. Zweiter im Dmg-Meter war der Maintank. Wie gesagt, heute kommt es zum zweiten Try und ich hoffe, dass es diesmal ein bisschen besser wird. Zumindest zwei Viertel sollten drin sein, wobei ich daran zweifel, wenn ich mir die Arsenal-Links meiner lieben Mit-Member angucke. Zum Thema erste Heroic-Marke: Da hab ich auch so zwei Kandidaten in der Gilde und besagter Mage wird heute wohl seine erste Heroic-Marke looten. Naja, wird schon alles gut gehen
Edit: So, der Raid ist rum und wir haben nach dem neuten Try bei Anub´Rekthan aufgegeben. Es hat schlichtweg das Equip gefehlt, was bedeutete, dass wir ihn nach zwei Heuschreckenschwärmen nichtmal unter 50% hatten. Das dmg-meter hat letztendlich gezeigt, dass ausser mir nur einer ne dps über 1,4k hatte (er 1,7k, ich 2,4k ). Die anderen gehen jetzt noch heroics, morgen versuchen wir´s dann wieder^^

Geändert von Lahm (27.12.2008 um 23:55 Uhr)
Lahm ist offline  
Alt 30.12.2008, 01:17   #7
Level 20
 
 
Beiträge: 193

AW: Nette Geschichte...

Zitat:
Zitat von Y2MAC Beitrag anzeigen
Schön aus dem offiziellen Forum kopiert. Habe den Thread dort vor kurzem entdeckt.
Ich hab ja auch nicht behauptet er wäre von mir
Christian1991 ist offline  
Alt 30.12.2008, 12:52   #8
Level 47
 
Avatar von Lahm

... ist unbeschreiblich
 
Fraktion: Horde
Realm: Anetheron
Rasse: Tauren
Klasse: Druide
 
Beiträge: 1.110

AW: Nette Geschichte...

Wenn man aber etwas kopiert, gibt man die Quelle an
Lahm ist offline  


Ähnliche Themen zu „Nette Geschichte...”
  • Die Geschichte von Warcraft
    Also ich fange mal so an: Ich weis das es in diesem Forum schon öffterst ansätze gemacht wurden um die Geschichte von Warcraft zu erklären da ich...
  • Die Geschichte, Der Geschichte...
    Die Geschichte wurde ein wenig geändert, da ich doch sehr viele Dinge nicht wirklich richtig wußte, habs noch mal gepostet, sorry:o) Titel: Auf...
  • Die Geschichte Gandogars (Teil 1)
    Also ich will euch mal von meinem char ne geschichte erzählen... Gandogar holte mit der Axt aus und spaltete einem Orc den Schädel. Gleich...
  • Die unendliche Geschichte
    So ich mach hier auch mal ne Unendliche Geschichte lest die bisherige Geschichte und fügt einen Satz dazu Regeln: jeder nur einen Satz ich...
  • Die Geschichte der Welt
    dukem war so freundlich fuer den Rest von uns die Geschichte der Welt zu uebersetzen.