Thema: Der Magier in der Gruppe.. und noch was anderes ^^
Diskutiere im Magier Forum über Der Magier in der Gruppe.. und noch was anderes ^^. Hallo Ich hab mir aus Neugier die Testversion geladen und nach ein wenig hin und her probieren mit Klassen und Rassen meine Troll Feuer-Magierin bis Stufe 20 hochgezogen. Die Talente muss ich wohl nochmal umverteilen, nach dem was ich hier so gelesen hab.. vielleicht fang ...
Du bist noch kein Mitglied?
Mitglieder sehen keine störende Werbung und können alle Funktionen des Forums nutzen. Die Registrierung ist kostenlos und es ist keine Bestätigung deiner E-Mail Adresse erforderlich! Schließe dich rund 260.000 Mitgliedern an und sei Teil des größten, deutschen World of Warcraft Forums!
Alt 18.12.2007, 01:36   #1
Level 4
 
Fraktion: Horde
Realm: Todeswache
Rasse: Blutelfen
Klasse: Jäger
 
Beiträge: 8

Der Magier in der Gruppe.. und noch was anderes ^^

Hallo

Ich hab mir aus Neugier die Testversion geladen und nach ein wenig hin und her probieren mit Klassen und Rassen meine Troll Feuer-Magierin bis Stufe 20 hochgezogen. Die Talente muss ich wohl nochmal umverteilen, nach dem was ich hier so gelesen hab.. vielleicht fang ich auch einfach nochmal neu an.. schade um die Spielzeit, aber die Vollversion ist ja auch schon bestellt und kommt irgendwann im Laufe des Tages

Zum eigentlichen Thema:
Da ich das Gameplay nicht gewohnt bin, von wegen Gruppen und dem ganzen Zeugs, hab ich natürlich erstmal ne Solokarriere gestartet und mich irgendwie durchgebissen, nachdem ich mich so einigermaßen daran gewohnt hatte, dass WoW keine vorgegebene Storyline hat, so wie NWN.. ich hab noch nie so ein Spiel online mit/gegen andere gespielt und recht bald gemerkt, dass irgendwas nicht so ganz perfekt läuft.. nun ja. lange Rede, kein Sinn ^^

Ich
würde gern wissen, wie man als Magier in einer Gruppe richtig agiert. Ich hab zwar Dinger zu Hause wie Neverwinter Nights und SpellForce, aber da rennt man ja eigentlich auch eher allein durch und ist als Magiertussi meistens damit beschäftigt, seine Begleiter zu schützen, indem man die Feinde weghaut, bevor sie irgendwen töten, den man noch braucht.. denn irgendwie wird man bei derlei Solorun Dingern als "Anführer" eben am mächtigsten und brutzelt ganze Gegnergruppen weg, bevor der Kämpfer auch nur in die Nähe der Feinde gekommen ist.

Sprich: Ich als Magier werf erstmal einen Feuerball in die Runde, um mal alle bösen Wichte, die da angestürmt kommen, ein wenig anzukratzen evtl auch ein paar gleich zu töten, bevor ich mich hinter den Krieger flüchte, um dann von dort aus weiter zu zaubern und das Überleben meiner Begleiter zu schützen. In NWN funktioniert das eigentlich einwandfrei.. aber da kann man die ganzen Attribute auch selber verteilen und dementsprechend starke Zauber wirken und mit den richtigen Waffen/Roben auch im Nahkampf als Magier den ein oder anderen Feind in den Tod schicken.

Da ich aber in WoW noch ungefähr komplett neu bin, hab ich natürlich keine Ahnung vom richtigen Magierverhalten vor allem in Spieler-Gruppen. Ich hab mich gestern ein wenig hier im Forum durchgelesen und mir angeschaut, wer was und warum über Klassen meckert und bin zu dem Schluss gekommen, dass ich in einer Spielergruppe vermutlich von offensiv zu defensiv wechseln sollte..

Der Krieger braucht seine Wut, die ich ihm nicht klauen sollte und so Dinger.. aber wie ist das richtige Timing? Ich geb ehrlich zu, dass ich davon keine Ahnung hab.. ich hätte aber gern ein paar Tipps, BEVOR ich mich auf irgendwelche Gruppenaktionen einlasse, weil ich natürlich nicht dafür verantwortlich sein will, wenn die ganze Gruppe hopps geht und ich muss mich ja erst mal umstellen und so.. laberbla

Und da ich nur die Testversion habe, in der diverse Dinge ja deaktiviert sind, würde ich gern wissen, ob es vielleicht besser wäre, mit der Vollversion gleich nochmal ganz von vorn anzufangen.. ich weiß ja nicht, was ich alles verpasst habe, auf meinem Weg bis Stufe 20 -.- und ich verschwende nur ungern irgendwelche Erfahrungspunkte und so..

Wär nett, wenn sich jemand die Mühe macht, den Beitrag zu lesen und zu antworten Mir werden in nächster Zeit bestimmt noch mehr Fragen einfallen ^^

und bitte nicht so viele Abkürzungen und so Kram.. von denen hab ich nämlich auch keine Ahnung @_Ö

edit:
Was ist das eigentlich mit diesen Belobigungsabzeichen? Wie kriegt man sowas?


LG

Falls der Thread woanders besser passt, einfach verschieben ^^

Geändert von Schwerelos (18.12.2007 um 05:21 Uhr)
Schwerelos ist offline  
Alt 18.12.2007, 01:36  
Anzeige
 
 

AW: Der Magier in der Gruppe.. und noch was anderes ^^

Hast du schon im Lösungsbuch nachgelesen? Eventuell hilft dir das ja weiter...
__________________
Schäppchen für WoWler
 
Alt 18.12.2007, 08:37   #2
Level 33

... ist fröhlich
 
Fraktion: Allianz
Realm: Der Mithrilorden
Rasse: Menschen
Klasse: Magier
 
Beiträge: 548

In WoW wird es sehr oft wichtig sein mit oder gegen andere Spieler zu spielen. Das ist ohnehin erst so richtig möglich mit Level 18+, da dann die ersten Instanzen schaffbar werden.

Der Magier hat 2 Hauptaufgaben: DMG und Sheepen

DMG:
Natürlich, die Hauptaufgabe des Magiers ist Schaden machen. Ganz allemein schleuderst du deine Zauber auf das Hauptziel des Tanks. Du solltest ganz allgemein 3-4sec antanken lassen, da der Tank meistens kurz braucht um Bedrohung zu verursachen, und du sonst aggro bekommst. Wenn du lange genug antanken lässt, solltest du eigentlich (solange du und der Tank das selbe Ziel habt) nicht aggro bekommen, außer der Tank ist ziemlich schlecht.(bei Level 20 nicht unwahrscheinlich) Eine weitere Ausnahme sind natürlich offtanks (Tanks die nicht auf Verteidigung sondern auf Waffen/Furor geskillt sind), wobei du bei einem guten offtank ebenfalls keine Probleme haben solltes. Die Unterschiede der Skillungen sind bei Level 20 noch nicht so groß.

Sheepen
Ja auch das ist wichtig. Du verwandelst einen Gegner in ein Schaf, das erst dann gekillt wird wenn die anderen besiegt sind. Somit kann der während ihr mit den anderen beschäftigt seid keinen Schaden machen. Mit Level 20 ist es etwas mühselig: sheepen geht nur für 20sec. Somit musst du dauernd nachsheepen, vergiss das nicht. Auch sollte wenn möglich der Tank das sheep lösen, da das Schaf dann etwas sauer auf dich ist Es kann übrigens passieren dass dir das schaf mal vor seiner Zeit entkommt, also halte ein Auge darauf

Weiters noch
* buffen: ja natürlich freuen sich auch die anderen magischen Klassen über etwas mehr INtelligenz
* Wasser&Brot: Vor allem die Heiler werden bald um Wasser betteln
* entfluchen: manchmal gibt es ziemlich böse Flüche, die unbedingt entflucht werden sollten
* Flächenschaden: manchmal (selten^^) wird dich deine Gruppe auch um Flächenschaden bitten. Versuche das aber bitte nur solange das der rest der Gruppe weis, da du ja schließlich auf mehrere Gegner haust, und somit sehr leicht aggro bekommst.
* unterbrechen: vor allem gegnerische Heiler sollten unterbrochen werden

Allgemeines zu Skillungstypen:

Eis
Das ist die Allrounder Skillung. ziemlich genial wenn du auf dich alleine gestellt bist. Vor allem wenn du ein paar Level weiter bist kannst du Herrausforderungen schaffen, die mit einigen anderen Skillungen kaum schaffbar wären, du kannst starke Gegner alleine besiegen, oder, wenn du gut spielst auch mehrere Gegner auf einmal. Freeze sie einfach dauernd und sie werden dich nie erreichen Natürlich nur unter der Bedingung dass die gegner keine Fernkämpfer sind.

Feuer
Diese Skillung ist eher für Instanzen geeignet. Du machst mit dieser Skillung schlicht und einfach deutlich mehr schaden, bist aber auch verletzbarer.

Arkan
Nunja, normalerweise mischt man mit Arkan, zb mit Feuer bei manchen PvP Skillungenn (zb die Arenaskillung BurstFire, du machst Pyroschlag zum Spontanzauber und versuchst den gegner innerhalb von 5sec zu killen)


Ps: Der einzig relevante unterschied zwisschen Testversion und Vollversion ist, dass du nicht Handeln kannst. DIese beschränkung wird dann aufgehoben und du hast einen ganz normalen Charakter
Salkin ist offline  
Alt 18.12.2007, 11:27   #3
Level 38
 
Avatar von Chlorofan

... ist beschäftigt
 
Fraktion: Allianz
Realm: Azshara
Rasse: Nachtelfen
Klasse: Druide
 
Beiträge: 738

Hallo

Kann mich meinem Vorposter nur anschließen (bis auf ein bis 2 Punkte aber die werden halt gern diskutiert unter Magiern^^ darum lass ich das jetzt mal weck)

Also ich beschreibe jetzt einfach mal den „Normalen“ Kampfablauf in einer 5er Gruppe

Würde zu beginn den Gruppenleiter fragen ob du ein Symbol bekommst (man kann die Mob´s (Monster,Gegner usw.) Markieren und wenn da jetzt 4 Mob´s stehen weist du gleich mal welches deines ist. Da steht dann z.B.: Stern-Sheep oder dein Name und falls noch andere Klassen da bei sind geht das halt so weiter z.B: Stern-Sheep Kreis-Kopfnuss usw.

Jetzt steht ihr also vor der ersten 3er Gruppe du siehst ein Stern einen Kreis und einen Totenkopf

Beginnen tut der Schurke macht sich unsichtbar geht zu den Mobs und nimmt einen aus dem Kampf und geht wieder etwas weck dann geht es weiter der Krieger läuft zu den Mob´s und beginnt aggro (Bedrohung) auf zu bauen für dich gilt sobald die Mob´s Richtung Krieger laufen beginnst du mit deinem Zauber (Sheep) sobald dein Ziel verwandelt wurde beginnst du mit schaden auf den Totenkopf. Nicht vergessen wie oben beschrieben nach zu sheepen. Totenkopf ist tot nun wird es mit Kreis weitergehen (da der Schurke seine Kopfnuss nicht erneuern kann) selbes spiel Krieger beginnt und nach 3-4sec beginnst du ebenfalls mit schaden (kannst ja in der Zeit noch mal nach Sheepen^^) Wenn der Kreis tot ist dasselbe Spiel mit dem Stern und Fertig

Zum Sheep bei einem Widerstand sofort nach Sheepen und bei Immun eine Meldung über TS oder den Chat um die Gruppe zu informieren (ach ja du kannst nicht alle Mob´s sheepen du kannst Wildtier und Humanoide sheepen aber z.B.: Dämonen nicht bei z.B.: Dämonen beginnt der Magier gar nicht den Zauber zu wirken sondern es kommt gleich eine Meldung)
Und was GANZ WICHTIG ist keinen Schaden auf Ziele die im Sheep oder ähnlichen sind da die dann meistens Rauskommen und euch verhauen

Gruppe ohne Sheep: ist ca. das Gleiche wie mit Sheep nur das du jetzt zu beginn mal nichts machst die 3-4sec als Faustregel gilt 2-3 Rüstungszerreisen dann mit dem cast beginnen. (Dies gilt für gut-mittelmäßige Tanks (Aggrohalter) je schlechter um so mehr Zeit braucht er zu beginn)
Rüstungszerreisen: Ist ein Kriegerskill der viel aggro erzeugt und die Rüstung des Mob´s schwächt.
Wenn du das Mob anklickst sind unter seinem Bild einige Symbole das sind alles Buffs oder Debuffs wenn man mit der Maus darüber fährt bekommt man eine kleine Info was das ist (Rüstungszerreisen schaut aus wie eine Zerbrochene Klinge)

So das war´s mal von mir wenn du weiter Infos willst kannst mir ja auch eine PN schreiben
Chlorofan ist offline  


Ähnliche Themen zu „Der Magier in der Gruppe.. und noch was anderes ^^”
  • Charaktere
    peace. was sindn eigntlich bei allen verschiedenen charakteren (kriega, schamane...) so die vorteile, was kama mit denen besondas gut machn.......
  • geiler bug ^^
    mir ist schon öfters aufgefalln das einige bugs im spiel sind xD der beste bug war vorgestern ^^ ich wollte einen bekannten bei einer quest helfen...
  • Soll ich?! Hilfe ^^
    Hallooooo Leute, vllt wirds einigen nerven weil sie schon zuoft sonen Thread zusehen bekommen haben, dann tuts mir leid :D Also ich bin noch...

Stichworte zum Thema Der Magier in der Gruppe.. und noch was anderes ^^

wow - kriegt man als magier einen begleiter ?