Thema: Bitte um Mithilfe: WoW - Studie der TU Chemnitz
Diskutiere im Off-Topic Forum über Bitte um Mithilfe: WoW - Studie der TU Chemnitz. Hallo World-of-Warcraft-Spieler, als Studenten der Medienkommunikation der TU Chemnitz arbeiten wir im Rahmen des Forschungsseminars "SPIVE - Social Presence in Virtual Environments" ( www.tu-chemnitz.de/spive ) an einer Pilotstudie zum Spielverhalten in Online-Welten. Zu diesem Zweck haben wir zwei Protokollbögen und einen Fragebogen generiert. Wir würden ...
Du bist noch kein Mitglied?
Mitglieder sehen keine störende Werbung und können alle Funktionen des Forums nutzen. Die Registrierung ist kostenlos und es ist keine Bestätigung deiner E-Mail Adresse erforderlich! Schließe dich rund 260.000 Mitgliedern an und sei Teil des größten, deutschen World of Warcraft Forums!
Alt 29.06.2007, 23:12   #1
Level 1
 
 
Beiträge: 1

Bitte um Mithilfe: WoW - Studie der TU Chemnitz

Hallo World-of-Warcraft-Spieler,

als Studenten der Medienkommunikation der TU Chemnitz arbeiten wir im Rahmen des Forschungsseminars "SPIVE - Social Presence in Virtual Environments" (www.tu-chemnitz.de/spive) an einer Pilotstudie zum Spielverhalten in Online-Welten.

Zu diesem
Zweck haben wir zwei Protokollbögen und einen Fragebogen generiert.

Wir würden Euch bitten, den ersten Protokollbogen vor dem Spielen auszufüllen. Dieser ist unter folgendem Link abrufbar:

[COLOR=orangered]http://www.makesurvey.net/cgi-bin/survey.dll/374D1EAF8BD34D25808F6A4DAD6D3C42

Der zweite Protokollbogen, sowie der abschließende Fragebogen sollte unmittelbar nach Beendigung des Spielens ausgefüllt werden. Diese sind unter folgendem Link abrufbar:

[COLOR=orangered]http://www.makesurvey.net/cgi-bin/survey.dll/593B67152FA0430597B7B062D61A5626

Die Auswertung der Ergebnisse wird im August 2007 auf unserer Website zum Projekt www.tu-chemnitz.de/spive veröffentlicht. Wir möchten an dieser Stelle betonen, dass keine nutzerspezifischen Daten über die Angaben aus den Fragebögen hinaus erhoben werden.

Vielen Dank für Eure Mitarbeit und weiterhin viel Spass beim "zocken".

Marcel Dux
marcel.dux(at)s2001.tu-chemnitz.de

Marcel Krippner
marcel.krippner(at)s2003.tu-chemnitz.de
ophelionatwowforum ist offline  
Alt 29.06.2007, 23:12  
Anzeige
 
 

AW: Bitte um Mithilfe: WoW - Studie der TU Chemnitz

Hast du schon im Lösungsbuch nachgelesen? Eventuell hilft dir das ja weiter...
__________________
Schäppchen für WoWler
 
Alt 17.09.2007, 14:22   #2
Level 1
 
 
Beiträge: 1

Hallo Forengemeinde,

leider haben bei unserer Umfrage noch zu wenige Spieler mitgemacht. Wir bitten euch daher nochmals, fünf Minuten eurer Zeit zu opfern und an der Studie teilzunehmen. Vielen Dank!
krippi ist offline  


Ähnliche Themen zu „Bitte um Mithilfe: WoW - Studie der TU Chemnitz”
  • WoW funktionier nicht mehr.
    Hallo, habe seit einiger Zeit eh schon ein Problem bei WoW gehabt, bin stets aus WoW geflogen ( komplett, WoW hat sich einfach ganz geschlossen,...