Thema: Die Wehklagen der Lebenden
Diskutiere im Der Dorfkrug Forum über Die Wehklagen der Lebenden. Die Wehklagen der Lebenden Ich hörte die Schreie schon aus einiger Entfernung,als ich mit einer Legion der Allianz unseren Kameraden zu Hilfe eilte. Wie konnten "Lebewesen" so grauslich zueinander sein. Alles fing so an: Vor 3 Tagen belagerten die Hordler die Hauptstadt Sturmwind. Alarm wurde ...
Du bist noch kein Mitglied?
Mitglieder sehen keine störende Werbung und können alle Funktionen des Forums nutzen. Die Registrierung ist kostenlos und es ist keine Bestätigung deiner E-Mail Adresse erforderlich! Schließe dich rund 260.000 Mitgliedern an und sei Teil des größten, deutschen World of Warcraft Forums!
Alt 27.06.2008, 22:54   #1
Level 9
 
 
Beiträge: 40

Die Wehklagen der Lebenden

Die Wehklagen der Lebenden


Ich hörte die Schreie schon aus einiger Entfernung,als ich mit einer Legion der Allianz unseren Kameraden zu Hilfe eilte. Wie konnten "Lebewesen" so grauslich zueinander sein.

Alles fing so an: Vor 3 Tagen belagerten die Hordler die Hauptstadt Sturmwind. Alarm wurde ausgerufen und alle verfügbaren Einheiten der Allianz
wurden zusammengetrommelt. Nach drei Tagen und blutigen Kämpfen verlor die Horde an Grund und Boden und wurde in die Brennende Steppe zurückgedrängt. Doch dann kam unerwartete Hilfe der Horde und wir konnten nur mit Mühe die Stellung halten.

Also eilte ich mit meiner Legion in die Brennende Steppe um unseren Kameraden beizustehen. Meine Truppe umfasste 10 Schurken, 5 hexenmeister, 5 Krieger, 2 Priester und 2 Magier.
Als ich am Schlachtort eintraf hatten sich beide Fraktionen zurückgezogen. Wir formierten uns neu, weil wir einen Sturmangriff der Horde erwarteten. Und wir hatten recht. In der Nacht kam die Horde. Die Trompeten der Allianz erschallten und unsere Krieger stürmten los.
Die beiden Armeen prallten mit gewaltigen Getöse aufeinander. Spieße prallten gegen Speere, Hämmer gegen Schilde, Schwerter gegen Helme. Rauchschwaden zogen auf und ein Gewitter setzte ein... Keine der beiden Armeen wollte aufgeben....Dies war die entscheidende Schlacht......




Wenn ihr wissen wollt wie es weitergeht, müsst ihr eure meinung posten. Kritik erwünscht ^^
shartago ist offline  
Alt 27.06.2008, 22:54  
Anzeige
 
 

AW: Die Wehklagen der Lebenden

Hast du schon im Lösungsbuch nachgelesen? Eventuell hilft dir das ja weiter...
__________________
Schäppchen für WoWler
 
Alt 27.06.2008, 22:57   #2
Level 27
 
Avatar von nachtelf97

... ist attraktiv
 
Fraktion: Allianz
Realm: Destromath
Rasse: Nachtelfen
Klasse: Jäger
 
Beiträge: 352

AW: Die Wehklagen der Lebenden

Schön geschrieben im 2 ten Teil bitte etwas ausführlicher vorallem am anfang aber sonst gut
nachtelf97 ist offline  
Alt 27.06.2008, 23:00   #3
Level 9
 
 
Beiträge: 40

AW: Die Wehklagen der Lebenden

ok, danke erstmal, ich kann Kritik gut gebrauchen, bin erst 14 Jahre alt ^^
shartago ist offline  
Alt 27.06.2008, 23:06   #4
Level 27
 
Avatar von nachtelf97

... ist attraktiv
 
Fraktion: Allianz
Realm: Destromath
Rasse: Nachtelfen
Klasse: Jäger
 
Beiträge: 352

AW: Die Wehklagen der Lebenden

Is ja nicht schlimm,

Mach weiter so freue mich auf teil 2
nachtelf97 ist offline  
Alt 28.06.2008, 00:52   #5
Level 5
 
 
Beiträge: 14

AW: Die Wehklagen der Lebenden

Wirklich nicht schlecht für 14 Jahre. Weiter so, denn ich würde weiter lesen
Cacey ist offline  
Alt 28.06.2008, 13:31   #6
Level 60
 
Avatar von Andrias

... ist friedlich
 
Fraktion: Allianz
Realm: Gilneas
Rasse: Draenei
Klasse: Krieger
 
Beiträge: 1.775

AW: Die Wehklagen der Lebenden

Zitat:
Zitat von shartago Beitrag anzeigen
Die Wehklagen der Lebenden
Die Trompeten der Allianz erschallten und unsere Krieger stürmten los.
Die beiden Armeen prallten mit gewaltigen Getöse aufeinander. Spieße prallten gegen Speere, Hämmer gegen Schilde, Schwerter gegen Helme. Rauchschwaden zogen auf und ein Gewitter setzte ein... Keine der beiden Armeen wollte aufgeben....Dies war die entscheidende Schlacht......




Wenn ihr wissen wollt wie es weitergeht, müsst ihr eure meinung posten. Kritik erwünscht ^^
den teil den ich zitiert habe hast du echt super geschrieben den rest finde ich nicht so toll geschrieben. für deine 14 jahre hast du das toll gemacht
Andrias ist offline  
Alt 29.06.2008, 16:01   #7
Level 18
 
Avatar von Fermin

... ist abenteuerlustig
 
Fraktion: Allianz
Realm: Der Mithrilorden
Rasse: Menschen
Klasse: Krieger
 
Beiträge: 163

AW: Die Wehklagen der Lebenden

mmh das mit den 10schurken 2magas 2hexer und idie priester nich genz so angemessen und du hättest vllt noch mehr in die einleitung stecken sollen
Fermin ist offline  
Alt 29.06.2008, 21:39   #8
Level 9
 
 
Beiträge: 40

AW: Die Wehklagen der Lebenden

hm, ja vl ^^ danke mal, soll ich die einleitung nioch schreiben? oder weitermachen?
shartago ist offline  
Alt 29.06.2008, 21:50   #9
Level 4
 
 
Beiträge: 10

AW: Die Wehklagen der Lebenden

Schreib noch die Einleitung, würde ich dir Empfehlen, dann kann das ganze noch besser verstehen, ansonsten schon richtig gut, nur ein bischen kurz

MfG 19matze88
19matze88 ist offline  
Alt 30.06.2008, 17:57   #10
Level 18
 
Avatar von Fermin

... ist abenteuerlustig
 
Fraktion: Allianz
Realm: Der Mithrilorden
Rasse: Menschen
Klasse: Krieger
 
Beiträge: 163

AW: Die Wehklagen der Lebenden

nein nein las es so und beachte es dann bei iner neuen story un schrib dan 2. teiel!!!!
Fermin ist offline  


Ähnliche Themen zu „Die Wehklagen der Lebenden”