Thema: Inputs für zweites Buch
Diskutiere im Off-Topic Forum über Inputs für zweites Buch. Hallo Ihr Lieben! Wollte mal fragen was den so Eure Lieblingstitel sind und vor allem, was macht für euch ein gutes Buch aus? Intressiert mich deshalb so sehr, weil ich selber ein Buch geschriben habe. Einen Fantasy-Roman mit Namen Hoffnung in der Finsternis. Seit oktober ...
Du bist noch kein Mitglied?
Mitglieder sehen keine störende Werbung und können alle Funktionen des Forums nutzen. Die Registrierung ist kostenlos und es ist keine Bestätigung deiner E-Mail Adresse erforderlich! Schließe dich rund 260.000 Mitgliedern an und sei Teil des größten, deutschen World of Warcraft Forums!
Alt 03.02.2007, 22:29   #1
Level 4
 
Fraktion: Allianz
Realm: Ysera
Rasse: Gnome
Klasse: Magier
 
Beiträge: 8

Inputs für zweites Buch

Hallo Ihr Lieben!

Wollte mal fragen was den so Eure Lieblingstitel sind und vor allem, was macht für
euch ein gutes Buch aus?

Intressiert mich deshalb so sehr, weil ich selber ein Buch geschriben habe. Einen Fantasy-Roman mit Namen Hoffnung in der Finsternis.

Seit oktober ist er nun schon im Handel und habe mir gedacht für meinen zweiten hole ich mir noch ein paar Kriterien mehr von LeserInen des Genres ein.
Magister ist offline  
Alt 03.02.2007, 22:29  
Anzeige
 
 

AW: Inputs für zweites Buch

Hast du schon im Lösungsbuch nachgelesen? Eventuell hilft dir das ja weiter...
__________________
Schäppchen für WoWler
 
Alt 04.02.2007, 13:11   #2
Level 59
 
 
Beiträge: 1.723

Ich verehre R.A. Salvatore und habe die Rad der Zeit Bücher verschlungen. Ferner alles aus den Forgotten Realms und auch den Markus Heitz les ich gern. Viel Spaß beim Herauskristallisieren.
Lochlan ist offline  
Alt 04.02.2007, 14:31   #3
Level 4
 
Fraktion: Allianz
Realm: Ysera
Rasse: Gnome
Klasse: Magier
 
Beiträge: 8

danke!

das sind angaben die mir echt weiterhelfen!

salvatore habe ich zwar nur den ersten band gelesen aber sein schreibstil ist wirklich speziel und heitz ist wirklich echt gut!

hoffe es gibt noch mehr leute die sich so für fantasy interessieren!

man kann auch mal einen auszug des buches beziehen wen man möchte..
Magister ist offline  
Alt 04.02.2007, 17:00   #4
Level 4
 
Fraktion: Allianz
Realm: Ysera
Rasse: Gnome
Klasse: Magier
 
Beiträge: 8

Hallo Zusammen!

wollte mal eure meinem zum diesem Auszug aus dem Buch Hoffnung in der Finsternis hören.
Bin gespannt auf Kritik und Wirkung!

1 Botschaft von den Vieren
In einer Zeit der Dunkelheit, im längst vergessenen Mittelalter, regierte ein stolzer, beliebter König über den Kontinent Lysithea von dessen Herzen aus: der Stadt Thalassa. Dieses Gebiet war wahrlich gross und auch das schönste weit und breit. Der König herrschte liebevoll und gerecht, und das Land erstrahlte in einer noch nie dagewesenen Blüte. Zudem stellte seine Armee die prachtvollste der Länder dar. Doch leider trog der Schein, denn des Königs Miene verfinsterte sich zunehmend. War nicht vor einigen Monden ein ominöser Bote gekommen und hatte verkündet, dass die Ankunft der Serynoren, der unübertroffenen Dämonen, nahte? Der Vertreter der Unterwelt hatte mit rauher Stimme verlauten lassen: «Höret meine Worte, König von Thalassa und den umliegenden Ländern. In absehbarer Zeit wird eure Herrschaft verstrichen sein, denn dann werden die Serynoren, die mächtigen Barone des Abyss‘, auf die Erde kommen und euer Gebiet, sowie die Regionen aller anderen Herrscher, unterjochen.»

Der König war fassungslos. Er erwiderte zögernd: «Nun, ihr verkündet uns wahrlich nichts Gutes für die Welt, aber sagt mir: Warum möchten die Serynoren die Welt unterwerfen, und was wollt ihr von uns, dass die Völker verschont bleiben?» Darauf antwortete das in einen schwarzen Umhang und Kapuze gehüllte Wesen grimmig: «Das müsst ihr die Serynoren selbst fragen, denn es ist nicht meine Aufgabe, euch diesen Grund zu nennen. Bevor ich gehe, denkt daran, in wenigen Monden wird einer der Serynoren mit euch persönlich Kontakt aufnehmen.» Daraufhin verschwand die Gestalt, ohne noch irgendein Geräusch von sich zu geben, in einem grellen Lichtblitz. Der König, voller Zorn und Hilflosigkeit, konnte seine Gedanken nicht richtig ordnen und rief daher alle Gelehrten zusammen, um mit ihnen zu beraten, was zu tun sei. Stundenlange Beratungen, aber niemand wusste eine Lösung, wie das Unheil abzuwenden.

Als der König schon fast aufgeben wollte, sagte ein Geistlicher des Feuerordens mit zaghafter Stimme: «Mein Gebieter! Ich wollte euch den Vorschlag zuerst nicht unterbreiten, doch jetzt ist schon ein ganzer Mond verstrichen und keiner weiss Rat. Meine recht gewagte Idee wäre es, den Magister Mephisto um Hilfe zu bitten, denn seine Weisheit ist grenzenlos und seine Magie kraftvoller als die tosenden Wogen der Meere.» Darauf antworteten viele, die der Beratung beiwohnten: «Ich hör wohl nicht recht! Ihr seid völlig übergeschnappt, den gefährlichsten Magier unserer Zeit um Hilfe zu bitten, zumal er niemandem seine Treue schwört und von Natur aus sehr menschenfeindlich, kaltherzig und ziemlich egoistisch ist.» Der weise Hofmagier schlug vor: «Der König soll dies entscheiden, denn wenn es unsere letzte Chance ist, diese Katastrophe aufzuhalten, so müssen wir es akzeptieren.....


Für interessierte kan ich gerne noch weiter auszüge posten oder schaut einfach mal unter der signatur im link nach.

magister
Magister ist offline  
Alt 04.02.2007, 23:10   #5
Level 29
 
 
Beiträge: 417

Salvatore kann ich auch empfehlen für alle die leichte Fantasykost mögen

Ansonsten ist natürlich Pratchett auch Pflicht
Fenrir ist offline  
Alt 05.02.2007, 09:39   #6
Level 61
 
Fraktion: Allianz
Realm: Alleria
Rasse: Nachtelfen
Klasse: Druide
 
Beiträge: 1.838

[COLOR=royalblue]David Eddings ist meiner Meinung nach ein ganz heißer Tip.
Vordai ist offline  
Alt 27.12.2007, 22:50   #7
Level 9
 
Fraktion: Allianz
Realm: Lordaeron
Rasse: Nachtelfen
Klasse: Druide
 
Beiträge: 45

Ich hab eig. mit fantasybüchern nichts am Hut außer das Buch von meinem Bruder ( was er wahrscheinlich nie zu ende schreiben wird,weil er keine zeit hat >.>) ... meine beiden Lieblingsbücher sind momentan Wolfsaga und In meinem Himmel. Ansonsten mag ich dramatische Bücher wo nicht alles umschwärmt und verhätschelt wird.
Arathiel ist offline  


Ähnliche Themen zu „Inputs für zweites Buch”
  • Erntedank Quest --> Buch "Für das Licht"
    Hi Leute, kann man das Buch, dass man bei dem Erntedankquest bekommt dür irgend etwas einsetzten, oder nimmt es einfach nur Platz im Invetar weg?...
  • Das Buch von Morgan Ladimore
    Hallo ich habe das Quest schon längst beendet aber trage es noch bei mir. Kann ich es zerstören oder warum ist es noch in meiner Tasche?
  • Wow Buch
    Hallo zusammen, ich wollte mir mein eigenes kleines WOW-Büchlein zusammenstellen. Was eurer Meinung muss da rein? Besondere Quests, versteckte...
  • Buch: Starkes Gegengift
    Hi, wo kann man das Buch des starken Gegengiftes erwerben? über buffed fand ich dies: http://wow.buffed.de/?i=6454 Demnach kriegt man das...
  • Inputs für zweites Buch
    Hallo Ihr Lieben! Wollte mal fragen was den so Eure Lieblingstitel sind und vor allem, was macht für euch ein gutes Buch aus? Intressiert mich...