Thema: Schami oder Pala
Diskutiere im Horde Forum über Schami oder Pala. Hey, habe zwei 85er Charaktere, sie sind beide auf dem selben Queststand (beide etwa 20 Quests im Jadewald). Allerdings wollte ich meine Aufmerksamkeit erstmal eher einem der beiden zuwenden. Und ich weiß nicht welchen ich bevorzugen soll, daher bitte ich um Rat. Das Argument "Spiel ...
Du bist noch kein Mitglied?
Mitglieder sehen keine störende Werbung und können alle Funktionen des Forums nutzen. Die Registrierung ist kostenlos und es ist keine Bestätigung deiner E-Mail Adresse erforderlich! Schließe dich rund 260.000 Mitgliedern an und sei Teil des größten, deutschen World of Warcraft Forums!
Alt 10.10.2012, 21:18   #1
Level 8
 
Avatar von heido
 
Fraktion: Horde
Realm: Sen'jin
Rasse: Blutelfen
Klasse: Paladin
 
Beiträge: 36

Schami oder Pala

Hey,
habe zwei 85er Charaktere, sie sind beide auf dem selben Queststand (beide etwa 20 Quests im Jadewald).

Allerdings wollte ich meine Aufmerksamkeit erstmal eher
einem der beiden zuwenden.
Und ich weiß nicht welchen ich bevorzugen soll, daher bitte ich um Rat. Das Argument "Spiel was dir spaß macht" geht auch nicht, da mir momentan beide Charaktere gleichviel Freude bereiten, jeder auf seine Art.

Zu den Charackteren:

1. Taure,Schamane,85 Elementarskillung
Berufe: Bergbau, Juwe



2. Blutelf, Paladin, 85 Tankskillung
Berufe: Kräuterkunde Alchemie


Das Equip sehe ich so oder so als "egal" an da ich nach 10-15 Quests sowiso wieder besseres bekommen werde.

Danke schoneinmal

Heido
heido ist offline  
Alt 10.10.2012, 21:18  
Anzeige
 
 

AW: Schami oder Pala

Hast du schon im Lösungsbuch nachgelesen? Eventuell hilft dir das ja weiter...
__________________
Schäppchen für WoWler
 
Alt 10.10.2012, 23:22   #2
Account eingefroren
 
Fraktion: Allianz
Realm: Tichondrius
Rasse: Menschen
Klasse: Paladin
 
Beiträge: 250

AW: Schami oder Pala

Besuche http://web.ics.purdue.edu/~ssanty/cgi-bin/eightball.cgi - tipp da als Frage "Soll ich den Schami leveln?" ein und befolge das Ergebnis.

Also ernster: man sollte nunmal spielen, was einem gefällt und wenn du dich absolut nicht entscheiden kannst, dann würfle eben wenn es erstmal ums Leveln geht.
Valgorun ist offline  
Alt 10.10.2012, 23:39   #3
Level 8
 
Avatar von heido
 
Fraktion: Horde
Realm: Sen'jin
Rasse: Blutelfen
Klasse: Paladin
 
Beiträge: 36

AW: Schami oder Pala

Die schwarze 8 stimmt für den paladin.
heido ist offline  
Alt 11.10.2012, 13:50   #4
Level 7
 
Avatar von Xyrian

... ist abenteuerlustig
 
Realm: Aegwynn
 
Beiträge: 25

AW: Schami oder Pala

Ich habe nen Pala auch auf 85 und nen Schami mittlerweile auf 88.
Ich muss sagen , dass ich den Schami gelevelt habe war eine gute Entscheidung,er macht richtig Spaß!

Das ist natürlich nur meine Meinung, du solltest für dich persönlich entscheiden was dir Spaß macht !
Xyrian ist offline  
Alt 11.10.2012, 15:46   #5
Level 8
 
Avatar von heido
 
Fraktion: Horde
Realm: Sen'jin
Rasse: Blutelfen
Klasse: Paladin
 
Beiträge: 36

AW: Schami oder Pala

Ich habe mich jetzt dazu entschieden den schami zu spielen... Ich war mir nur extrem unsicher da ich durch die neuen Totems immernoch nicht so durchgestiegen bin...

Den werde ich dann durchziehen und später den pala mit questtext usw. Das mach ich immer. Einem der Charaktere...
heido ist offline  


Ähnliche Themen zu „Schami oder Pala”
  • Pala, Schami, Druide oder Priest Wer heilt im PVP besser ??
    Hallo, Ich stelle mir shcon länger die frage welcher Heiler im PVP eigentlich besser ist. Natürlich denke ich das ich mit meinem Priest gut dabei...
  • Heal Schami = Heal Pala (4.0.1)
    Hallo meine lieben Schamanen, ich hab mir meinen Heal Schami letzte Woche auf den PTR kopiert und war doch ziemlich erschrocken.... ...
  • heal schami oder pala!?
    hei undzwar geht es um patch 3.3.5 bis cata komplett da is spiele ich derweil auf nem privat server (pls kein flame xD) es geht um 2on2 stufe 80...
  • Pala Healer oder Schami Healer?
    Hallo! Also ich bin derzeit 64 pala healer und 2 gildenkollege sind 63/64 Schama/Druide. Der Druide ist derzeit Tank (mit Bär). Nun sind wir uns...