Thema: Lootregeln gehörn überarbeitet
Diskutiere im Allgemeines Forum über Lootregeln gehörn überarbeitet. liebes blizzteam und forenleser... wieder einmal mußte ich mich darüber ärgern das nen dd mir nen ring mit parrierwertung weggerollt hat und kriege das auch immer wieder mit das nen caster auf items rollt die auschließlich wille ( healitems)oder nen dd auf tankitems mit parrier ...
Du bist noch kein Mitglied?
Mitglieder sehen keine störende Werbung und können alle Funktionen des Forums nutzen. Die Registrierung ist kostenlos und es ist keine Bestätigung deiner E-Mail Adresse erforderlich! Schließe dich rund 260.000 Mitgliedern an und sei Teil des größten, deutschen World of Warcraft Forums!
Alt 15.04.2011, 22:36   #1
Level 1
 
Fraktion: Horde
Realm: Blackrock
Rasse: Blutelfen
Klasse: Jäger
 
Beiträge: 1

Lootregeln gehörn überarbeitet

liebes blizzteam und forenleser... wieder einmal mußte ich mich darüber ärgern das nen dd mir nen ring mit parrierwertung weggerollt hat und kriege das auch immer wieder mit das nen caster auf items rollt die auschließlich wille ( healitems)oder nen dd auf tankitems mit parrier und ausweichwertung bedarf machen und es dann auch noch meißt bekommen. Da wundert man sich ständig warum es sowenig tanks gibt ( immer iwie zuwenig- merkt man ja an den wartezeiten
) und warum tanks schon " rent a tank " anbieten,aber das tanks immer die A- karte haben, das offensichtliche wird übersehn. 1. droppen eh viel zuwenig gescheite tankitems und 2. muß man sich auch noch mit dds darum boxen. bei nem wipe ist immer der tank oder der heal schuld (nein nie die dds- niemals) und die höchsten reppkosten hat sicher auch der tank. das man da gerne das privileg hätte,das auf nen tankitem (nen eindeutiges mit parrier-ausweichwert.) nur zuerst mal der tank würfeln kann oder nen healitem auch zuerst mal dem heal zusteht,finde ich ist nicht zuviel verlangt ! Eig. ist das unter spielern die nen bissi charakter haben auch so geregelt : ffs- first f. second,aber leider,gibts da genug die einfach alles mitnehmen was geht,und wenn sie es anschließend für 5g beim händler verkaufen.ich finde blizz täte vielen einen gefallen damit,wenn mann die lootregeln dementsprechend verbessern würde das dieses ffs mit eingebaut wird und das mann zusätzlich nen paar tankitems mehr einstreut in die inis und somit es allen klassen etwas leichter und das ganze spiel etwas fairer gestaltet. ich hoffe sehr das sich viele die mit mir einer meinung sind das auch kund tun,so das blizz vielleicht ma das als grund sieht sich gedanken darüber zu machen und vielleicht sogar (mit viel glück) tatsächlich was dran zu ändern. thx all im vorraus.
upsala ist offline  
Alt 15.04.2011, 22:36  
Anzeige
 
 

AW: Lootregeln gehörn überarbeitet

Hast du schon im Lösungsbuch nachgelesen? Eventuell hilft dir das ja weiter...
__________________
Schäppchen für WoWler
 
Alt 15.04.2011, 22:53   #2
Level 17
 
Avatar von Wintertod

... ist apathisch
 
Fraktion: Horde
Realm: Azshara
Rasse: Blutelfen
Klasse: Paladin
 
Beiträge: 147

AW: Lootregeln gehörn überarbeitet

Zitat:
Zitat von upsala Beitrag anzeigen
liebes blizzteam und forenleser... wieder einmal mußte ich mich darüber ärgern das nen dd mir nen ring mit parrierwertung weggerollt hat und kriege das auch immer wieder mit das nen caster auf items rollt die auschließlich wille ( healitems)oder nen dd auf tankitems mit parrier und ausweichwertung bedarf machen und es dann auch noch meißt bekommen. Da wundert man sich ständig warum es sowenig tanks gibt ( immer iwie zuwenig- merkt man ja an den wartezeiten ) und warum tanks schon " rent a tank " anbieten,aber das tanks immer die A- karte haben, das offensichtliche wird übersehn. 1. droppen eh viel zuwenig gescheite tankitems und 2. muß man sich auch noch mit dds darum boxen. bei nem wipe ist immer der tank oder der heal schuld (nein nie die dds- niemals) und die höchsten reppkosten hat sicher auch der tank. das man da gerne das privileg hätte,das auf nen tankitem (nen eindeutiges mit parrier-ausweichwert.) nur zuerst mal der tank würfeln kann oder nen healitem auch zuerst mal dem heal zusteht,finde ich ist nicht zuviel verlangt ! Eig. ist das unter spielern die nen bissi charakter haben auch so geregelt : ffs- first f. second,aber leider,gibts da genug die einfach alles mitnehmen was geht,und wenn sie es anschließend für 5g beim händler verkaufen.ich finde blizz täte vielen einen gefallen damit,wenn mann die lootregeln dementsprechend verbessern würde das dieses ffs mit eingebaut wird und das mann zusätzlich nen paar tankitems mehr einstreut in die inis und somit es allen klassen etwas leichter und das ganze spiel etwas fairer gestaltet. ich hoffe sehr das sich viele die mit mir einer meinung sind das auch kund tun,so das blizz vielleicht ma das als grund sieht sich gedanken darüber zu machen und vielleicht sogar (mit viel glück) tatsächlich was dran zu ändern. thx all im vorraus.

Jau total denk mal bitte drüber nach..

So gut wie jeder interessiert sich nur für sich im Dungeon-Tool..

Ich bin Heiler,DD und Tank

Als DD- Heiler und Tank würfeln einen Items weg
als Tank- Heiler und DD würfeln weg
als Heiler- Tank und DD würfeln weg

Ist einfach so..


und deine Aussage das Wille ausschließlich für Heiler ist ist auch falsch.. mein Shadow braucht auch Wille, mein Ele auch .. ausserdem wie oft würfeln heiler Castern was weg? Sehr oft.

wie ich schon sagte fast jeder ist einfach nur egoistisch und macht Bedarf ist egal ob jmd noch was grünes hatoder noch aus Wotlk Zeiten.. oder ob das jetzt der Heiler braucht und Wille drauf ist..


Klar könnt man auch mehr Tank Items einfügen aber man kann doch welche Herstellen.. dann gibts welche für Ruf .. ich als Heiler und als DD muss auch auf sowas zurückgreifen und zwei Wochen lang jeden Tag 5451 heroische Instanzen besuchen um vernünftiges Eq zu bekommen also wieso soll den Tanks immer alles in den Popo gesteckt werden? Vorallem da es doch mit den nächsten Patch euer blödes ''Ruf zu den Waffen'' gibt
Wintertod ist offline  
Alt 15.04.2011, 23:23   #3
Level 65
 
Avatar von Ollowaain

... ist genervt
 
Fraktion: Horde
Klasse: Druide
 
Beiträge: 2.114

AW: Lootregeln gehörn überarbeitet

Zitat:
Zitat von upsala Beitrag anzeigen
liebes blizzteam...
Das wirst du hier nicht erreichen.

Zitat:
Zitat von upsala Beitrag anzeigen
1. droppen eh viel zuwenig gescheite tankitems
Na klar, es dropen auch viel zu wenig gescheite Heileritems. Und gescheite DD Items...

Zitat:
Zitat von upsala Beitrag anzeigen
bei nem wipe ist immer der tank oder der heal schuld (nein nie die dds- niemals)
Du schiebst Blizzard die Schuld einer ignoranten und dummen Community in die Schuhe? Wie genau hat Blizzard dafür gesorgt, dass dd's schonmal nicht so ganz... die Realität im Auge haben?

Zitat:
Zitat von upsala Beitrag anzeigen
Eig. ist das unter spielern die nen bissi charakter haben auch so geregelt : ffs- first f. second,aber leider,gibts da genug die einfach alles mitnehmen was geht,und wenn sie es anschließend für 5g beim händler verkaufen.ich finde blizz täte vielen einen gefallen damit,wenn mann die lootregeln dementsprechend verbessern würde das dieses ffs mit eingebaut wird und das mann zusätzlich nen paar tankitems mehr einstreut in die inis und somit es allen klassen etwas leichter und das ganze spiel etwas fairer gestaltet.
Und wie genau würdes du das System umsetzten? "Oh, nagut, dann tank ich halt, weil der Tank abgehauen ist. Ach was? Nein? Ich kann dann nicht auf die DD Items werfen, auf die ich schon seit 23 runs warte, und die mir grad der Paladin weggewürfelt hat?"
Man kann kein System entwerfen, dass alle möglichen Faktoren miteinbezieht. Damit muss man leben, und, mal ehrlich, randomgruppen nerven doch eh.

Zitat:
Zitat von upsala Beitrag anzeigen
...so das blizz vielleicht ma das als grund sieht sich gedanken darüber zu machen und vielleicht sogar (mit viel glück) tatsächlich was dran zu ändern. thx all im vorraus.
Mal noch als abschließendes Wort: Wenn ich das Schreiben (in der Position Blizzard's) bekommen würde (Gut, ich würde sicher nicht in einem Fanforum suchen...) würde der Abschluss mich allerhöchstens dazu bewegen, den Thread zu schließen. Ich meine... deine "Anfrage" ist unfreundlich.
In ya face! :P

Gruß Ollowaaín
Ollowaain ist offline  
Alt 16.04.2011, 08:50   #4
Super-Moderator
 
Avatar von Lucas

... ist fantasievoll
 
Fraktion: Horde
Realm: Ulduar
Rasse: Blutelfen
Klasse: Todesritter
 
Beiträge: 7.061

Cool AW: Lootregeln gehörn überarbeitet

Ollowaain hat alles Wesentliche dazu gesagt und deshalb schließe ich nun diesen Mimimi-Thread *g*
Lucas ist offline  


Ähnliche Themen zu „Lootregeln gehörn überarbeitet”
  • Instanzen auch überarbeitet
    Das viele Teile der alten Welt überarbeitet werden sein sollen, ist ja bereits klar. Aber ich stelle mir gerade die Frage, ob das wohl auch mit den...
  • Pala Überarbeitet
    Morgen Zusammen Im Release 1.9 wird der Pala komplett überarbeitet... freu mich drauf, da ich zurzeit bisschen anschiss habe den pala...
Stichworte zum Thema Lootregeln gehörn überarbeitet

world of warcraft regeln würfeln

,

lootregel ffs

,

tanklootregel

,

was bedeutet loot ffs