Thema: Jäger, Schamane oder Krieger?
Diskutiere im Neuankömmlinge Forum über Jäger, Schamane oder Krieger?. Hallo! Bisher habe ich einen Krieger gespielt, mittlerweile Stufe 41. Möchte aber gerne mit einem Draenei neu beginnen, kann mich jedoch nur schwer zwischen Jäger, Schamane und Krieger entscheiden. Spiele PvE . Möchte möglichst viel Schaden verursachen, auch mal in kurzer Zeit. Möchte aber auch ...
Du bist noch kein Mitglied?
Mitglieder sehen keine störende Werbung und können alle Funktionen des Forums nutzen. Die Registrierung ist kostenlos und es ist keine Bestätigung deiner E-Mail Adresse erforderlich! Schließe dich rund 260.000 Mitgliedern an und sei Teil des größten, deutschen World of Warcraft Forums!
Alt 14.01.2008, 17:47   #1
Level 6
 
 
Beiträge: 21

Jäger, Schamane oder Krieger?

Hallo!

Bisher habe ich einen Krieger gespielt, mittlerweile Stufe 41.

Möchte aber gerne mit einem Draenei neu beginnen, kann mich jedoch nur schwer zwischen Jäger, Schamane und Krieger entscheiden.

Spiele PvE.
Möchte möglichst viel Schaden
verursachen, auch mal in kurzer Zeit.
Möchte aber auch nicht nach 10 Sekunden umfallen (mal von den Rüstungsgegenständen etc. abgesehen!). Also sollte auch ein bisschen länger leben können.
Selbstheilung hat der Draenei, richtig? Steigt das auch mit dem Stufenstieg, wie viel er sich heilt?

Zwei Einhandschwerter als Nahkampfwaffe wäre relativ nett.. Ansonsten eine Zweihandwaffe.. Aber Schamane im Nahkampf ? Kann das gut gehen?
Das Pet beim Jäger ist natürlich super.. Der Geisterwolf vom Schamanen wiederum auch - hat der Jäger sowas ähnliches?

Wäre über eine Antwort sehr erfreut, die meisten Anhaltspunkte sind ja oben aufgezählt.

Danke schonmal,


Hetral.
OptixPro ist offline  
Alt 14.01.2008, 17:47  
Anzeige
 
 

AW: Jäger, Schamane oder Krieger?

Hast du schon im Lösungsbuch nachgelesen? Eventuell hilft dir das ja weiter...
__________________
Schäppchen für WoWler
 
Alt 14.01.2008, 17:56   #2
Level 37
 
Fraktion: Horde
Realm: Blackrock
Rasse: Orcs
Klasse: Krieger
 
Beiträge: 674

Hiu , gleich so viele fragen auf einmal^^

ja der jäger lernt einen ähnlichen skill , einen aspekt , wenn er den anhat läuft er 30% schneler , allerdings wird er bei einem treffer verlangsamt.

wenn du meine Meinung hören willst:
Fang einen Schamanen an , du wirst die entscheidung nicht bereuen.
1. du lvlst im nahkampf , mit einer starken 2h waffe. ab Level 40 hast du durch ein talent die möglichkeit 2x 1h waffen zu tragen ( leider keine schwerter) nur äxte , streitkolben und dolche.
er hat im nahkampf genausoviel schaden raus wie ein schurke/krieger auf dem weg bis Level 70 .
du hast die möglichkeit dich slebst zu heilen , da der schamane auch über heil skills vefügt.
zudem kannst du als schamane Totems stellen , die sowohl dir , als auch deiner gesammten gruppe helfen!

wenn du irgendwann keine lust mehr haben solltest auf mobs zu kloppen , dann skillst du einfach auf elementar , und kommst vom schaden her locker an magier/spriests und hexer ran.

und wenn dir selbst das keinen spass machen sollte kannst du immernoch heilen

---------------------------------


Als krieger spielst du bis lvl 60 eigentlich immer mit einer 2h waffe , weil du damit recht gemütlich questen kannst , und nebenbei mit der skillung auch auf bedarf pvp machst.
ab 60 kann man den krieger auch gut auf furor spielen , weil ab der scherbenwelt items dropen die +trefferwertung haben , ws anfangs DAS WICHTIGSTE attribut ist

allerdings , muss dir bewusst sein das du zu 70% der zeit wo du instanzen gehen möchtest tanken "darfst" sollte dir das tanken also überhaupt nicht liegen wäre die entscheidung einen krieger zu spielen nochml zu überdenken.

---------------------###

jäger ist die klassische klasse , für leute die sehr unregelmäßig spielen und auch oft alleine unterwegs sind , mit einem jäger kannst du fast alles alleine machen , auch gruppen quests .

eigentlich bist du als jäger nie alleine , du hast immer einen begeleiter dabei der für dich kämpft.

nachteil , du wirst immer auf distanz stehen , nie vorne im gemetzel
du hast keine heilmöglichkeiten , außer die rassenfähigkeit der draenei und den heal für deinen begleiter.

.......................................
Die rassenfähigkeit der draenei wird mir lvl anstieg auch besser.



hoffe ich konnte dir etwas helfen

gruß und schönen abend noch

Strykê
Orc Krieger aus leidenschaft

Geändert von Apokalypse07 (14.01.2008 um 18:18 Uhr)
Apokalypse07 ist offline  
Alt 14.01.2008, 18:31   #3
Level 6
 
 
Beiträge: 21

Hallo,

ja, du hast mir sehr geholfen. Habe keine weiteren Fragen, und denke, ich werde erstmal auf Probe einen Schamanen spielen, und die verschiedenen Fähigkeiten des Schamanen austesten


Gruß!! Dir auch noch einen schönen Abend
OptixPro ist offline  


Ähnliche Themen zu „Jäger, Schamane oder Krieger?”
  • Schamane oder Jäger als Wahl?
    Hallo, Nun, da ich in kommender Zeit mich vermehrt dem PvE widmen möchte (Instanzen, Raids), möchte ich mir hierfür gerne einen neuen Charakter...
  • Hexenmeister, Jäger oder Schamane?
    Hi, ich spiele zurzeit meinen Main als Krieger bei der Allianz. Nun würde ich gerne auch mal Horde probieren aber nicht mehr so auf "nur Nahkampf"...

Stichworte zum Thema Jäger, Schamane oder Krieger?

draenei schamane oder krieger

,

wow geisterwolf schamane nahkampf

,

wichtige attribute schamane

,

wow schamane begleiter

,

wow krieger oder schamane ?

,

einhandschwerter erlernen schamane

,

wow schamane mit krieger oder jäger

,

schamane krieger

,