Thema: Fragen zum Hexenmeister
Diskutiere im Hexenmeister Forum über Fragen zum Hexenmeister. Hallo, ich hab vor kurzem einem Hexenmeister angefangen und es ist meine Klasse es macht mir riesen Spaß ihn zu spielen nur ich habe dazu ein paar fragen noch. Erstmal ob es hier vielleicht einen Hexenmeister auf der Arguswacht gibt der die mats noch hat ...
Du bist noch kein Mitglied?
Mitglieder sehen keine störende Werbung und können alle Funktionen des Forums nutzen. Die Registrierung ist kostenlos und es ist keine Bestätigung deiner E-Mail Adresse erforderlich! Schließe dich rund 260.000 Mitgliedern an und sei Teil des größten, deutschen World of Warcraft Forums!
Alt 05.10.2007, 21:45   #1
Level 4
 
Fraktion: Horde
Realm: Die Arguswacht
Rasse: Untote
Klasse: Hexenmeister
 
Beiträge: 9

Fragen zum Hexenmeister

Hallo, ich hab vor kurzem einem Hexenmeister angefangen und es ist meine Klasse es macht mir riesen Spaß ihn zu spielen nur ich habe dazu ein paar fragen noch.

Erstmal ob es hier vielleicht einen Hexenmeister auf der Arguswacht gibt der die mats noch hat und mitkommen würde
und so eine art Führer darstellen soll der mir dann zeigt was ich wo machen muss, ich hätte für später (inzen) einen tank einen healer und könnte noch einen dritten besorgen.

Meine Andere Frage ist noch ob es sich lohnt die questreihe für die höllenbestie zu machen da ich schon viele hexer gefragt habe und sie wussten nicht mal das es sie gibt.

So meine dritte frage ist wo es sich mehr lohnt nachher ruf zu holen, bei den sehern oder bei den aldor für einen Hexenmeister ?

So nun meine letze frage, warum hält meine Teufelswache so wenig aus ? sie macht zwar schon gut schaden aber imo bin ich 53 und sie stirbt spätestens wenn ich gegen 3 mobs kämpfe den sie hält nichts aus, also momentan benutze ich lieber meinen leerwandler weil ich damit sogar gegen 4-5 mobs locker ankomme.

Dunkle Grüße Xardars
Xardars ist offline  
Alt 05.10.2007, 21:45  
Anzeige
 
 

AW: Fragen zum Hexenmeister

Hast du schon im Lösungsbuch nachgelesen? Eventuell hilft dir das ja weiter...
__________________
Schäppchen für WoWler
 
Alt 06.10.2007, 11:11   #2
Level 17
 
Avatar von Texor
 
Fraktion: Horde
Realm: Blackrock
Rasse: Untote
Klasse: Magier
 
Beiträge: 152

Also zur Höllenbestie kann ich dir sagen,das viele Hexer die Q nicht machen weil es sich meiner Meinung nach auch nicht lohnt!
Habe die Quest selber nicht gemacht.Glaube auch das die Höllenbestie nur 5min lang zu dir gehört denn danach bricht sie aus .
Zur Teufelswache kann ich sagen das sie sich meiner Meinung nach auch nicht lohnt.
Sie stirbt oft und wenn man ohne Dämon dar steht als Demo-Hexer is man echt arm dran^^.
Skill lieber Gebrechen,damit lässt sich so ziemlich alles gut machen.
Zu Aldor und Seher kann ich leider noch nicht viel sagen da ich noch nicht lange lvl 70 bin...Ich habe mich trotzdem schonmal für Aldor entschieden.

Texor
Texor ist offline  
Alt 06.10.2007, 11:14   #3
Level 44
 
Fraktion: Allianz
Realm: Rexxar
Rasse: Nachtelfen
Klasse: Krieger
 
Beiträge: 976

Musst halt schauen welche Fraktion dir bessere Belohnungen für nen Hexxer gibt das kannste glaub ich auf buffed.de nachschauen oder du ziehst dir das addon Atlas da stehts auch drinn
Chaotix ist offline  
Alt 06.10.2007, 11:29   #4
Level 43
 
Avatar von kanturax
 
Fraktion: Allianz
Realm: Forscherliga
Rasse: Gnome
Klasse: Magier
 
Beiträge: 904

welche berufe hast du den?
kanturax ist offline  
Alt 06.10.2007, 11:45   #5
Level 4
 
Fraktion: Horde
Realm: Die Arguswacht
Rasse: Untote
Klasse: Hexenmeister
 
Beiträge: 9

Schneider/Verzaubere
Xardars ist offline  
Alt 08.10.2007, 09:00   #6
Level 37
 
Fraktion: Horde
Realm: Theradras
Rasse: Untote
Klasse: Magier
 
Beiträge: 684

Als Schneider/Verzauberer würde ich Dir die Seher empfehlen.
Allein schon, weil der Verzaubererlehrer auf der Seherplattform steht, und Du da als Aldor dann nicht mehr hin kommst.

Auch die Fäden (für die Hose), die ein Seher-Schneider herstellen kann, rentieren sich für Hexer mehr...

Die Teufelswache ist super zum Leveln, allerdings ist sie kein allmächtiges Pet, und man sollte nur einzelne Gegner (oder maximal 2) bekämpfen.
Wenn man das beachtet, levelt es sich sehr entspannt damit.
Mit anderer Skillung - vor allem Gebrechen - bekommt man Gegner viel schneller down (und auch 3-5 Gegner sind mit Erfahrung kein Problem). Allerdings ist das sehr viel hektischer und man kann nicht nebenbei Fernsehen und was essen
Wonko ist offline  


Ähnliche Themen zu „Fragen zum Hexenmeister”
  • Fragen zum Hexenmeister
    Guten Abend WoWler, ich spiele WoW nun seit ungefähr zwei Wochen, rund eine Woche Pause dazwischen. Mir fehlt so der ganze Zusammenhang, viele...
  • Auch mal 2-3 Fragen, Hexenmeister
    Huhu, So mich hat Mr. T auch überzeugt^^ Jetzt hab ich mir einen Hexenmeister (Mensch) geschnappt und bin auch fleißig am questen... Aber 2-3...
  • Hexenmeister Fragen !
    So hallo ! Also, ich hab jetzt mal überlegt nach langem probieren das mir vom Stil her der Hexer wirklich am besten gefällt ! Nun hab ich aber...
  • einige fragen bezüglich hexenmeister
    1.braucht man munition um einen zauberstab zu benützen? 2. wie kann man einen dämon beschwören und in welchem level muss man sein? Bleibt der dämon...
  • Bock auf Hexenmeister allg. fragen
    sry wenns das schon gibt...aber es sin halt recht individuelle fragen und ich weiß nich ob das in nem anderen topic sinnvoll wär die zu posten^^...

Stichworte zum Thema Fragen zum Hexenmeister

macro wow

,

hexer aldor

,

höllenbestie hexer pets

,

hexenmeister die aldor die seher

,

wow hexenmeister aldor oder seher

,

wow aldor oder seher hexenmeister

,

hexenmeister alchemist aldor oder seher

,

wow warlock aldor oder seher

,