Thema: BG - Schwäche: Weniger Ehre für nochmaligen Kill
Diskutiere im Das Schlachtfeld Forum über BG - Schwäche: Weniger Ehre für nochmaligen Kill. Hi allerseits, ich hab erst vor ein paar Wochen mit etwas pvp angefangen. Gestern erspielte ich mir geschätzte 3k und bekam 2,25k also beträchtlich weniger. Schließlich wurde ich aufgeklärt, dass man nach mehrlaigen Kills weniger Ehre bekommt. Wenn man dann das Pech hat immer wieder ...
Du bist noch kein Mitglied?
Mitglieder sehen keine störende Werbung und können alle Funktionen des Forums nutzen. Die Registrierung ist kostenlos und es ist keine Bestätigung deiner E-Mail Adresse erforderlich! Schließe dich rund 260.000 Mitgliedern an und sei Teil des größten, deutschen World of Warcraft Forums!
Alt 17.09.2007, 00:50   #1
Level 2
 
 
Beiträge: 2

BG - Schwäche: Weniger Ehre für nochmaligen Kill

Hi allerseits,

ich hab erst vor ein paar Wochen mit etwas pvp angefangen. Gestern erspielte ich mir geschätzte 3k und bekam 2,25k also beträchtlich weniger. Schließlich wurde ich aufgeklärt, dass
man nach mehrlaigen Kills weniger Ehre bekommt. Wenn man dann das Pech hat immer wieder gegen die selbe Stammgruppe anzutreten und zu verlieren, hat man zwar viel Zeit investiert aber kaum bis keine Ehre gemacht.

Mir ist schon klar, dass dies Zergen o.ä. verhindern soll (schriches Wort btw). Es kann aber doch wohl nicht angehen, dass zwischen zwei Schlachtfeldern dies nicht zurückgesetzt wird... zumindest nicht wenn man sie regulär beendet.

Aus meiner Sicht, ist das System im momentenan Stand Blizzards unwürdig. Ich bin zutiefst entäuscht.

Mfg Sevalia
Sevalia ist offline  
Alt 17.09.2007, 00:50  
Anzeige
 
 

AW: BG - Schwäche: Weniger Ehre für nochmaligen Kill

Hast du schon im Lösungsbuch nachgelesen? Eventuell hilft dir das ja weiter...
__________________
Schäppchen für WoWler
 
Alt 18.09.2007, 16:03   #2
Level 2
 
Fraktion: Horde
Realm: Forscherliga
Rasse: Trolle
Klasse: Magier
 
Beiträge: 3

Hallo ich bin mir nicht sicher aber ich glaube mit den erspielten PvP-Punkten ist das so:

1. Sie werden um ca. 2 Uhr nachts auf deine "Ehrenkonto" übertragen.
2. Ich glaube ein kleiner Prozentsatz der erspielten Ehre wird abgezogen (gegen sogenannte "Alteracfarmer")
Seraph ist offline  
Alt 18.09.2007, 17:52   #3
Level 2
 
 
Beiträge: 2

Blöd nur wenn man garnicht farmt, sondern das pech hat, mehrere Spiele hintereinander gegen die selben Leute anzutreten... dann hat man plötzlich >25% weniger Ehre und fragt sich warum man da stundenlang gespielt hat.
Sevalia ist offline  
Alt 19.09.2007, 11:44   #4
Level 11
 
Fraktion: Allianz
Realm: Der Rat von Dalaran
Rasse: Nachtelfen
Klasse: Jäger
 
Beiträge: 66

@ Seraph: Nein, kein prinzipieller Abzug. Fehlinformation.

Deswegen lohnen sich Zergs häufig nicht (um der Ehre willen, Spaß kann das na klar trotzdem bringen).

Ein mehrfach gekillter Gegner bringt eben immer weniger bis gar keine Ehre mehr. "Ehre farmen" im Alterac z.B. ist effizient, wenn man gar keinen Gegner killt, alles holen auf dem Weg nach vorne und den Boss legen. Ist sogar egal, wer gewinnt, da auch der Verlierer gut (Bonus-)Ehre kriegt. Hauptsache schnell. Ein Spiel länger als 15 min ist Trödelei. So kommst Du ohne Abzüge auf ca. 1000 - 1.500 Ehre die Stunde. Das machst Du dann ein paar Stunden jeden Tag und Du hast schnell alle Items, die Du brauchst (nicht vergessen wegen der Marken auch die anderen BGs zu besuchen, das kriegt man ja mit Looser-Marken auch gut hin, nur aufpassen, nicht afk zu werden).

Und genau das geht gerade allerortens ab. Die Items werden gezielt gefarmt, das Spiel ist seelenlos, gezerge wird als störend empfunden bei seinem persönlichen Ehrefarmfeldzug. Und der Spaß? Hö? Wir sind doch nicht zum Spaß hier! Ich brauche Ehre...!?!

Ich trauere den Alteracs der ersten Stunde nach... da wurden noch Minen geholt und taktisch eine 5-7 Mann-Deff verabredet... die Druiden losgeschickt und beschworen, um das Spiel zu wenden... und und und

Ach ja...
Koschi ist offline  
Alt 19.09.2007, 12:51   #5
Level 37
 
Fraktion: Horde
Realm: Theradras
Rasse: Untote
Klasse: Magier
 
Beiträge: 684

@Koschi:

Du hast es ganz genau auf den Punkt gebracht!
Spaß ist es schon lange nicht mehr, hier gehts nur noch um Ehre!

Früher war es so, daß (zumindest für Hordler) Arathi die schnellste und einfachste Art war an Ehre zu kommen. Abzeichen sowieso, da die Horde hier meist gewonnen hat.

Alterac hingegen war ein Endlos-BG.
Wenn dann mal nach 3,5 Stunden alles wieder ausgeglichen ist, und es im Grunde genommen wieder von vorne los geht.
Dann dauert es weitere 2,5 Stunden bis das Spiel (meistens zugunsten der Allianz) beendet wurde.
(Wirklich, das war mein längstes BG jemals. 6 Stunden Alterac!!!)

Beschworen wird heute im Alterac schon lang kein Elite mehr. Hält nur auf...
Und normal ist es nach 20-30 Minuten sowieso schon wieder rum (so lang hat ja teilweise das Beschwören der Elites schon gedauert ^^)

Ich bin mal gespannt, ob sich in dieser Hinsicht mit WotLK was ändern wird...
Wonko ist offline  



Stichworte zum Thema BG - Schwäche: Weniger Ehre für nochmaligen Kill

wie kriegt man in wow am schnellsten ehre?

, bg-schwäche, b-/-g schwäche, bg schwäche