Thema: Wie kommt man am leichtesten ins Ödland? (Marek der Verbrannte)
Diskutiere im Quests Forum über Wie kommt man am leichtesten ins Ödland? (Marek der Verbrannte). Also ich soll nun diesen Marek aus dem Ödland nen öden Brief aus 1000 Needles vorbei bringen.........ist ja auch der nächste Weg und Briefkasten kann er sich anscheinend auch ned leisten. So also bin ich als Hordler mal auf in die östlichen Reiche und wunderbar, ...
Du bist noch kein Mitglied?
Mitglieder sehen keine störende Werbung und können alle Funktionen des Forums nutzen. Die Registrierung ist kostenlos und es ist keine Bestätigung deiner E-Mail Adresse erforderlich! Schließe dich rund 260.000 Mitgliedern an und sei Teil des größten, deutschen World of Warcraft Forums!
Alt 18.04.2006, 06:50   #1
Level 15
 
 
Beiträge: 108

Wie kommt man am leichtesten ins Ödland? (Marek der Verbrannte)

Also ich soll nun diesen Marek aus dem Ödland nen öden Brief aus 1000 Needles vorbei bringen.........ist ja auch der nächste Weg und Briefkasten kann er sich anscheinend auch ned leisten.

So also bin ich als Hordler mal auf in die östlichen Reiche und wunderbar, kaum von BB herausen kamen gleich mal ein paar ?? Lieblinge, denen es natürlich nicht zu blöde war vom Mount runter zu turnen und mich mit 1 Schlag pro Mann ins Jenseits zu schicken.

Da ich schön langsam die Schnauze von ?? Allys und Strongle voll habe, muß ich hier mal nachfragen, wie ich ohne noch 1000 Tode zu erleiden, in das so öde Land komme?

Hoffe ihr habt den ein oder anderen Tip für mich?
DerZombie ist offline  
Alt 18.04.2006, 11:34   #2
Level 61
 
Fraktion: Allianz
Realm: Alleria
Rasse: Nachtelfen
Klasse: Druide
 
Beiträge: 1.838

[COLOR=royalblue]Ich hätte eine Idee, allerdings nur auf PvE-Server getestet bisher.

Hol dir das Gnomeregan-Boßquest im Haus beim Ingenieurstrainer in Orgri. Dann bekommst du ebenfalls dort das Quest für den Teleport. Dafür mußt du nach BB mit einem NPC reden. Anschließend trittst du auf den Teleporter und landest in Gnomeregan außerhalb der Instanz.
Von da aus kannst du problemlos rauslaufen und quer durch Dun Morogh, über den südlichen Paß (Tunnel) nach Loch Modan und von da ins Ödland.
Auf dem ganzen Weg gibt es nur 2 Allywachen, und zwar 2 graue Zwerge beim Tunel.

Alternativ könntest du noch von Hammmerfel aus durchs Sumpfland laufen, da mußt du allerdings durch erheblich mehr Tunnel (mit mehr Wachen) und außerdem irgendwie an Thelsamar vorbei.
Vordai ist offline  
Alt 18.04.2006, 14:58   #3
Level 59
 
 
Beiträge: 1.723

Kann ich nur bestätigen, der sinnvollste Weg aufm PvP Server führt über Hammerfall und durchs Sumpfland.. Wirklich viele Wachen sinds nicht, ich konnte die mit meiner Hexenmeisterin locker ignorieren.

Alternativ kannst du natürlich auch gucken, ob nen Raid in Kargath hockt (/who Ödland) und da nen Hexenmeister anquatschen, ob er dich portet. Geht wesentlich schneller, nur ist nicht jeder gerade portfähig (Splitter, Laune... )
Lochlan ist offline  
Alt 18.04.2006, 18:06   #4
Level 15
 
 
Beiträge: 108

Hui, das sind ja 3 gute Tips, vielen Dank!! Werds heute abend gleich mal testen.
DerZombie ist offline  


Ähnliche Themen zu „Wie kommt man am leichtesten ins Ödland? (Marek der Verbrannte)”
  • Hexenmeister Guide
    ***Der Guide ist nicht mehr auf dem aktuellsten Stand, enthält aber noch einige interessante und nützliche Tips und Infos*** Hexenmeister ...
  • Wie healt man am besten
    hi Ich weiß, der Titel klingt blöd, aber da ich mich beim holy Priester nicht auskenne muss ich die Frage stellen. Mit welchen Zaubern sollte der...
  • der perfekte tank
    also.mein kriegr ist nun lvl 10.ich will aber keinen fehl skill machen deswegen frage ich euch.mein ziel ist ein guter oder der "perfekte" tank.was...
  • Mit welcher Rasse hat man am meisten Spaß?
    wie gesagt ich will in wow möglichst viel spaß haben und deshalb wollte ich wissen mit welcher rasse man am meisten spaß hat??