Umfrageergebnis anzeigen: Gefällt euch die Geschichte?
Ja! 5 26,32%
Nein! 14 73,68%
Teilnehmer: 19. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Thema: Der Kalte Krieg
Diskutiere im Der Dorfkrug Forum über Der Kalte Krieg. In dieser Geschichte geht es um einen jungen Mann der zu einen Kämpfer gemacht werden soll. Es geht im großen und ganzen um den kalten ...
Alt 21.08.2010, 20:46   #1
Account eingefroren
 
Avatar von Yantal

... ist fröhlich
 
Fraktion: Horde
Realm: Der Mithrilorden
Rasse: Blutelfen
Klasse: Magier
 
Beiträge: 128
Tagebuch-Einträge: 8

Daumen hoch Der Kalte Krieg

In dieser Geschichte geht es um einen jungen Mann der zu einen Kämpfer gemacht werden soll. Es geht im großen und ganzen um den kalten Krieg der Allianz. ( Am 22.8 kommt das erste Kapitel raus. ) freut euch drauf
Yantal ist offline  
Alt 21.08.2010, 20:50   #2
Experte des Lichts
 
Avatar von Ant0nidas

... ist quietschfidel
 
Fraktion: Allianz
 
Aktivität: 4%
Beiträge: 3.517
Tagebuch-Einträge: 1

AW: Der Kalte Krieg

lolwut ?
Genauere Informationen sind wohl Mangelware.
Ant0nidas ist offline  
Alt 21.08.2010, 20:59   #3
Level 39
 
Avatar von Morlon

... ist leblos
 
Fraktion: Horde
Realm: Die Aldor
Rasse: Blutelfen
Klasse: Todesritter
 
Beiträge: 763
Tagebuch-Einträge: 1

AW: Der Kalte Krieg

Ein Prolog wär doch ganz Nice
Morlon ist offline  
Alt 21.08.2010, 22:04   #4
Account eingefroren
 
Avatar von Yantal

... ist fröhlich
 
Fraktion: Horde
Realm: Der Mithrilorden
Rasse: Blutelfen
Klasse: Magier
 
Beiträge: 128
Tagebuch-Einträge: 8

Lächeln AW: Der Kalte Krieg

Aber heute kommt schonmal der kleine Einblick in die Geschichte

Prolog:

Die Horde und die Allianz zogen nun wieder in den kalten Krieg zurück. Wir konnten uns alle glücklich schätzen das die Allianz unser kleines Dorf verschont hatte doch es war mir ein Rätsel.

Ich hatte dennoch Angst um meine 2 ältesten Söhne. Sie waren nun beide 18 somit alt genung in den Krieg zu ziehen und für unsere Ehre zu kämpfen. Bisher hatten alle gedacht sie waren um die 13 weil viele die zwei, Jahre nichtmehr gesehen hatten und so sich auch nicht mehr für sie interessierten.

Dennoch hatte ich Angst. Ich wollte nicht das meine zwei einzigen Söhne im Krieg starben. Doch ich wusste ich war nicht sicher.

Geändert von Yantal (21.08.2010 um 22:12 Uhr)
Yantal ist offline  
Alt 21.08.2010, 22:11   #5
Experte des Lichts
 
Avatar von Ant0nidas

... ist quietschfidel
 
Fraktion: Allianz
 
Aktivität: 4%
Beiträge: 3.517
Tagebuch-Einträge: 1

AW: Der Kalte Krieg

Nachdem ich den Prolog gelesen habe, habe ich nicht wirklich Lust auf eine Fortsetzung...
Ant0nidas ist offline  
Alt 21.08.2010, 22:12   #6
Account eingefroren
 
Avatar von Yantal

... ist fröhlich
 
Fraktion: Horde
Realm: Der Mithrilorden
Rasse: Blutelfen
Klasse: Magier
 
Beiträge: 128
Tagebuch-Einträge: 8

AW: Der Kalte Krieg

Zitat:
Zitat von Ant0nidas Beitrag anzeigen
Nachdem ich den Prolog gelesen habe, habe ich nicht wirklich Lust auf eine Fortsetzung...
Wieso nicht?^^
Yantal ist offline  
Alt 21.08.2010, 22:16   #7
Level 39
 
Avatar von Morlon

... ist leblos
 
Fraktion: Horde
Realm: Die Aldor
Rasse: Blutelfen
Klasse: Todesritter
 
Beiträge: 763
Tagebuch-Einträge: 1

AW: Der Kalte Krieg

Hört sich seltsam an, bin gespannt^^
Morlon ist offline  
Alt 21.08.2010, 22:25   #8
Account eingefroren
 
Avatar von Yantal

... ist fröhlich
 
Fraktion: Horde
Realm: Der Mithrilorden
Rasse: Blutelfen
Klasse: Magier
 
Beiträge: 128
Tagebuch-Einträge: 8

Cool AW: Der Kalte Krieg

Ich hatte Lust zu schreiben Also hier Kapitel 1

1. Kapitel

"Ben! Jaysuma! Es war ein schöner Morgen aber ich war voller Angst.
Heute war eine große Versammlung im Dorf.
Ich konnte die Jungs nicht mitnehmen.
Ich hatte zu viel Angst das jemand sie sehen könnte der sie melden würde, so dass sie in den Krieg ziehen müssten.
"Ja? Ben und Jaysuma standen vor mir.


"Ich muss nun gehen. Versteckt euch gut! Sie nickten mir zu. Ich schaute mich ein letztes mal um und trat aus der Tür.

Ben war eher der mutige er wollte sogar manchmal in den Krieg ziehen. Aber ich wusste seit langen das er sich seinem Bruder nur beweisen wollte. Er hatte nähmlich immer etwas ängstliches in der Stimme wenn er sich so aufspielte.

Jaysuma war eher der intilligente. Er wusste auf viele eine gute Antwort. Und half mir wo er nur konnte.
Jaysuma hatte Angst vor dem Krieg er wollte nichts davon wissen. Aber ich wusste irgentwo hätte er doch den Mut in den Krieg zu ziehen.

Ich traf auf das alte Rathaus. Vor dem alten Backsteinhaus standen viele Menschen versammelt, viele warteten schon.
"Liebe Bürger! Man erkannte sofort das es der Bürgermeister war.
Eine schlimme Zeit kommt auf uns zu. Wir müssen Verstärkung schicken. Wir können nicht einfach so aufgeben! Also jeder der alt genug ist wird in den Krieg ziehen. Heute werden wir alle Häuser durchsuchen. Niemand kann sich verstecken! Ich bekam eine Gänsehaut. Niemand hatte mit davon etwas erzählt.
Ahnten sie etwas? Oder steckte nur ein Zufall dahinter. Das grade ich nichts erfahren hatte, war das wirklich nur ein Zufall?
Yantal ist offline  
Alt 21.08.2010, 22:26   #9
Account eingefroren
 
Avatar von Yantal

... ist fröhlich
 
Fraktion: Horde
Realm: Der Mithrilorden
Rasse: Blutelfen
Klasse: Magier
 
Beiträge: 128
Tagebuch-Einträge: 8

Cool AW: Der Kalte Krieg

Zitat:
Zitat von Morlon Beitrag anzeigen
Hört sich seltsam an, bin gespannt^^
Okay danke
Yantal ist offline  
Alt 21.08.2010, 22:28   #10
Experte des Lichts
 
Avatar von Ant0nidas

... ist quietschfidel
 
Fraktion: Allianz
 
Aktivität: 4%
Beiträge: 3.517
Tagebuch-Einträge: 1

AW: Der Kalte Krieg

Bitte tu uns allen einen Gefallen und stell das Schreiben ein.
Ant0nidas ist offline  


Ähnliche Themen zu „Der Kalte Krieg”
Folgende Stichworte könnten dich ebenfalls interessieren

zitate über kalten krieg

,

die kalte krieg um was geht es