Thema: Der Hexer im PvE [4.2.0]
Diskutiere im Guides Forum über Der Hexer im PvE [4.2.0]. Der Hexenmeister Guide für PvE [Stand 4.2.0 - Cataclysm] Es werden hier alle Skillungen des Hexers behandelt, jedoch etwas detailierter auf die Zerstörungsskillung eingegangen, da für Gebrechen und Dämonologie bereits zwei hervorragende Guides hier im Forum zu finden sind. Beide sind unter der jeweiligen Skillung ...
Du bist noch kein Mitglied?
Mitglieder sehen keine störende Werbung und können alle Funktionen des Forums nutzen. Die Registrierung ist kostenlos und es ist keine Bestätigung deiner E-Mail Adresse erforderlich! Schließe dich rund 260.000 Mitgliedern an und sei Teil des größten, deutschen World of Warcraft Forums!
Alt 07.10.2009, 10:52   #1
Experte der Hexerei
 
Avatar von Craa

... ist verrückt
 
Fraktion: Horde
Rasse: Blutelfen
Klasse: Hexenmeister
 
Beiträge: 819

Der Hexer im PvE [4.2.0]

Der Hexenmeister Guide für PvE [Stand 4.2.0 - Cataclysm]



Es werden hier alle Skillungen des Hexers behandelt, jedoch etwas detailierter auf die Zerstörungsskillung eingegangen, da für Gebrechen und Dämonologie bereits zwei hervorragende Guides hier im Forum zu finden sind. Beide sind unter der jeweiligen Skillung auch verlinkt.

Dieser Guide ist nicht für Anfänger gedacht. Er behandelt den Hexer auf Level 85.
Solltet ihr Fragen zum Leveln haben, könnt ihr diese hier im Forum gern stellen, es wird euch weitergeholfen. :) Unter Punkt 4 in diesem Guide gibt es Links zu speziellen Level-Guides, die Spielern auf niedrigeren Leveln weiterhelfen können.
Diskussionen zu 4.0/Cataclysm starten ab Seite 32.

Neuerungen/Patchnotes:
[Patchnotes] Änderungen am Hexer - Vergangenheit und Zukunft

Zitat:
Inhalt:
1. Wichtige Werte des Hexers
2. Sockelung/Reforging
3. Verzauberungen
4. Leveln
5. Skillungen im Raid-PvE mit Spielweise
...5.1 Zerstörung
...5.2 Gebrechen
...5.3 Dämonologie
6. Tipps und Tricks
7. Bufffood/Fläschen
8. Addons
9. Abkürzungen/Erklärungen
10. Links

Hallo zusammen...

Nachdem immer wieder die gleichen Fragen aufkommen, in welcher Skillung am meisten Schaden gemacht wird, welche Sockel und sonstiges man nehmen soll, habe ich mich entschlossen, hier einen kleinen Ratgeber einzustellen. Dieser Guide ist mit Sicherheit nicht vollständig oder über jeden Zweifel erhaben. Er beruht auf eigenen Erfahrungen und ner ganzen Menge Theorycrafting aus Foren wie Elitist Jerks.
Die wichtigste Quelle:
http://elitistjerks.com/f80


Wer nach Lesen des Guides noch Hilfe/Verbesserungen zu seinem Hexer benötigt, bitte neuen Thread (oder hier: Der Prüfstand (Hexerbegutachtung durch die Meister)) aufmachen und mit Armory-Link posten, dann wird gerne geholfen.
Wer zum Theorycrafting und zu diesem Guide hier Fragen hat (oder auch Verbesserungen) bitte in diesem Thread hier posten.
An dieser Stelle auch ein Dankeschön an alle Hexer, die mir helfen den Guide aktuell zu halten und Fehlerdämonen zu jagen und zu versklaven!



1. Wichtige Werte des Hexers:

Trefferwertung (Hit): Wer nicht trifft, macht keinen Schaden.
Um eure Gegner zu treffen benötigt ihr (abhängig vom Level des Gegners) folgende %-Werte:
lvl +0 - 4%
lvl +1 - 5%
lvl +2 - 6% (Bosse in Instanzen)
lvl +3 - 17% (1742 Trefferwertung auf lvl85) für Raidbosse (Totenkopf)

Im Raid müsst ihr die 17% erreichen. Notfalls durch Umschmieden von Tempo/Crit/Meisterschaft.
Nach den 17% bringt eine Erhöhung nichts mehr.

Intelligenz: Davon kann man als Hexer nie genug haben. Hier gibt es eig. kein Maximum. Mehr Int = Zaubermacht = besser!
Intelligenz bringt uns 1 Punkt Zaubermacht, 0.00154 Crit und 17,53 Mana.

Zaubermacht: Ist aktuell nur noch auf Waffen bzw. Schildhänden sowie in Trinketproccs und Bufffood zu finden. Je mehr man hat, umso besser, jedoch ist Int vorzuziehen.

Tempo (Haste): 128,05 Tempo bringen 1% Tempowertung
Je mehr Tempo, desto schneller können wir casten und desto schneller laufen unsere Dots.
Durch das nächsthöhere Tempo-Cap erreicht ihr, dass z.B. Feuerbrand/Verderbnis einen Schadenstick mehr in der gleichen Laufzeit macht. Das bedeutet, ihr sollte versuchen immer GENAU AN/ÜBER diese Zahl zu kommen.

Tempocaps auf lvl 85: (Tempo-Spreadsheet)
An den Reitern unten kann man sich den gewünschten Spruch holen und in der jeweiligen Tabelle nachschauen.
Übersetzungshilfe für das Spreadsheet:
Dark Intent = Finstere Absichten
Wrath = Zorn-Totem (bzw. Tempobuff von Eule/Shadow)
Immolate/UA = Feuerbrand/Instabiles Gebrechen
Bane of agony = Fluch der Pein
Corruption = Verderbnis
Shadowflame = Schattenflamme

Mastery: 179,28 Punkte Meisterschaft bringen uns 1,5% Meisterschaft. Die Meisterschaftswerte variieren je nach Skillung. In der Übersicht des Talentbaums seht ihr was genau sie bewirkt.

Kritische Trefferwertung (Crit): 179,28 Punkte bringen uns 1% Crit. Je höher diese Wertung, desto öfter treffen unsere Zauber kritisch -> mehr Schaden.



2. Sockel/Reforging:

Meta: Brennender Irrlichtdiamant (+54 Int +3% erh. Krit.Schaden)
Blau: Verschleiertes Dämonenauge (20 Int + 20 Hit)
Gelb: Tollkühner Gluttopas (20 Int + 20 Tempo) ODER Mächtiger Gluttopas (20 Int + 20 Crit) ODER Kunstvoller Gluttopas (20 Int + 20 Meisterschaft) je nach Stat-Prio
Rot: Glänzender Infernorubin (40 Int)

Sockelboni lohnen erst ab einem Wert von 20 für einen DPS-Stat. Genaueres kann man nur durch ein Spreadsheet rausfinden ("Simcraft" einfach googeln und das aktuellste nehmen). Lohnt der Sockelbonus nicht, reine Int sockeln.

Reforging ist die neue Möglichkeit, Werte auf der Ausrüstung umzuändern. Man kann 40% eines sekundären Werts (Wille/Crit/Hit/Tempo/Meisterschaft) in einen Wert umwandeln der bis dahin noch nicht auf der Ausrüstung vorhanden ist.

Mehr zu Sockelung und Reforging bei den eigentlichen Skillungen!


3. Verzauberungen:
Hier kurz eine Zusammenfassung der Verzauberungen:

Kopf - Arkanum des Hyjal +60 Int +35 Crit (Hyjal -Respektvoll)
Schultern - Große Inschrift des geladenen Leitsteins +50 Int +20 Tempo (Therazane - Ehrfürchtig)
Umhang - Große Intelligenz +50 Int (Verzauberer)
Brust - Unvergleichliche Werte +20 alle Werte (Verzauberer)
Armschienen - Mächtige Intelligenz +50 Int (Verzauberer)
Handschuhe - Tempowertung +50 Tempo (Verzauberer)
Gürtel - Gürtelschnalle aus Schwarzstahl - Zusatzsockel (Schmied)
Hose - Mächtiger magischer Zauberfaden +95 Int +80 Ausdauser(Schneider)
Stiefel - Lavawandler +35 Meisterschaft + Lauftempo (Verz.)
Waffe - Machtstrom +500 Int für 12 sek. (Procc) (Verzauberer)
Schildhand - Überragende Intelligenz +40 Int (Verzauberer)

Gegenstandsverbesserungen durch die eigenen Berufe:
Schneider: Umhangverzauberung (Hell leuchtendes Garn) bringt ca. 143 Int als Bonus und ist damit stärkster Beruf
Juwelier: bessere Steinchen (insg. 81 Int)
Verzauberer: Ring Zaubermacht (80 Int)
Schmied: zusätzliche Sockel für Armschinen und Handschuhe (80 Int)
Inschriftenkundler: bessere Schulterverzauberung (80 Int)
Lederer: Pelzbesatz für Armschienen mit Zaubermacht (ca. 90 - 100 Int)
Ingenieur: Handschuhverzauberung, Umhangverzauberung, Schuhverzauberung (ca. 96 Int)
Alchemie - Mixologie (80 Int)

Beste Berufe sind: Schneider und Ingenieur/Lederer


4. Leveln:

Womit und wie ihr levelt, ist im Endeffekt euch überlassen.

Aktuell würd ich jedem Dämonologie empfehlen. Ihr bekommt ab dem ersten Punkt (mit level 10) die Teufelswache. Dieser Begleiter macht eure Kämpfe fast alleine. Einfach ein wenig mit Feuerbrand und Zauberstab mithelfen. :)

Ich zitiere mich dazu auch gern nochmal selbst aus einem anderen Thread, da die Frage aktuell wieder immer mehr gestellt wird:
Zitat:
Zitat von Craa Beitrag anzeigen
Ums nochmal ganz kurz klarzustellen.

BEVOR die Änderungen mit den Kerntalenten auf lvl 10 im Spiel waren, war Affli am besten zum Leveln geeignet. Durch den immensen Selfheal (der nicht mehr besteht) und die großartigen Kitemöglichkeiten, war Affli zum Leveln sehr gut geeignet. Dämo war auch nicht schlecht, aber ab dem Moment, ab dem man die Teufelswache bekam, war Dämo besser (Gruppenquests solo machbar).

NACH der besagten Änderung bekommt man nun die Teufelswache bereits ab Level 10. Ihr habt somit das ultimative Hexer-Level-Solo-Tank-DPS-Pet bekommen. Darum ist Dämo zum Leveln die am besten geeignete Spezialisation des Hexers.

Wer NUR durch Inis levelt, kann machen was er will, darum gehts hier nicht, ausserdem sind DPS auf Level X (NICHT 85) total irrelevant, da Erbstücke regeln. Habt ihr welche, habt ihr gute DPS, wenn nicht: Tja.

Um nochmal auf den Punkt zu kommen: Habt ihr Level 10 erreicht und wollt durch Questen (mit ein paar Inis) leveln gibts für diese Art und Weise KEINE, und ich wiederhole es gerne nochmals: KEINE effizientere Art und Weise als mit Dämonologie. Affli und Destru gehen auch, aber eben nicht so schnell wie Dämo. Kein Trinken, kein Essen, kein Verbinden, sondern nur Druff und Drüber!

In welches Questgebiet ihr müsst/könnt steht hier:
Questgebiete | Level 1-85


5. Skillungen im Raid-PvE:

Vorab: Fluch der Elemente kann nun ohne Schadensverlust gesetzt werden. Den gleichen Effekt bringen wie schon bisher auch Eule und Unholy-DK mit. Trotzdem würde ich Fluch der Elemente gleich zu Beginn (sozusagen in der Antank-Phase) mitsetzen. Denn: Falls Eule/Unholy-DK sterben, stirbt auch der Debuff auf dem Gegner.
Die (schwachen) Alternativen zu Fluch der Elemente wären Fluch der Schwäche, Fluch der Sprachen (die meisten Bosse sind dagegen immun) und Fluch der Erschöpfung (Gebrechenshexer können diesen Skillen).

Wächter-Dämonen: Setzt eure Wächterdämonen ein! Immer! Gegen einzelne Gegner die Verdammniswache, gegen mehrere die Höllenbestie.

Dot-Clipping: Generell kann man als Hexer nun alle Dots einen Tick VOR Ablauf erneuern, es gibt jedoch Ausnahmen. Omen der Pein sollte man immer Auslaufen lassen, da die stärksten Ticks am Schluss kommen und man diese sonst abschneidet. Genauso sollte man Dots auslaufen lassen, wenn man diese unter Einwirkung von Tränken/Procs/Schmuckstücken setzt, da sich beim erneuten Setzen die Schadenswerte neu berechnen und man so evtl. starke Ticks verliert.

5.1 Zerstörung

3/7/31 - Zerstörung mit Verbrennen
http://de.wowhead.com/talent#I0hZf0bZIbbfRbsRdo:Vzob

Stat-Prio: Int >> Hit (bis Cap) > Haste > Crit > Mastery

Reforging: Hit bis 17%! Meisterschaft und Crit umschmieden in Tempo. Ist bereits Tempo auf dem Item bringt euch Crit noch etwas mehr als Meisterschaft.

Primäre Glyphen: Feuerbrand, Feuersbrunst, Wichtel
Erhebliche Glyphen: Aderlass, Rest beliebig - Seelenverbindung und Seelenstein sind gute Optionen
Geringe Glyphen: beliebig

Pet: Wichtel

Priorität:
Verbessertes Seelenfeuer (Buff obenhalten!)
Dämonenseele
Feuerbrand
Feuersbrunst
Omen der Verdammnis
Verderbnis
Schattenflamme (nur in Kämpfen, in denen man gefahrlos am Boss stehen kann!)
Seelenfeuer (sobald Soulburn bereit ist oder der Machterfüllte Wichtel zuschlägt)
Chaosblitz
Schattenbrand (unter 20% HP des Gegners)
Verbrennen

Spielweise:
Eigentlich sehr einfach. Nur nach der Prio-liste. :)

Start: Fluch der Elemente, Soulburn -> Seelenfeuer, Feuerbrand, Omen der Verdammnis (hier vorgezogen, wegen "Flugzeit"/Serverlag von Feuerbrand), Feuersbrunst, Verderbnis, Chaosblitz, Verbrennen als Füller.
Feuerbrand und Verderbnis immer einen Tick VOR Ablauf erneuern, Omen der Verdammnis ebenfalls kurz VOR Ablauf (max. 14 sek) erneuern, Dämonenseele, Feuersbrunst und Chaosblitz sobald sie bereit sind.

Versucht den Buff durch euer Seelenfeuer aufrecht zu erhalten.
Vergesst auch euren Spruch Schattenbrand nicht. Auch hier kann man während des Bosskampfes z.B. an Adds die Seelensplitter wieder auffüllen.

Eine weiter Verbesserung bekommt ihr durch folgendes Makro:
Zitat:
#showtooltip Verbrennen
/cast [@pettarget, exists] Feuerblitz
/cast Verbrennen
Ersetzt einfach "Verbrennen" durch all eure Zaubersprüche und euer Wichtel zaubert immer sofort seinen Feuerball ohne Rücksicht auf Serverlag oder -antwort.

Omen der Verwüstung:
Verursacht 15% unseres Schadens an einem weiteren Ziel.
Verwendungsmöglichkeiten:
Auf ein Ziel, welches nicht Primärziel ist legen und das Primärziel weiter focussen.
Bei AoE-Situationen kann man das Omen auf den Boss legen und die Adds mit Feuerregen/Höllenfeuer bomben.
Gegner, die während des Kampfes ausser Castreichweite kommen, wie z.B. Malygos in Phase 2.


5.2 Gebrechen

32/03/06 - Gebrechen mit Schattenblitz
http://de.wowhead.com/talent#IrGr0hsGsdcZI:sMRoVb

Stat-Prio: Int >> Hit (bis Cap) > Haste > Crit > Mastery

Reforging: Hit bis 17%! Crit/Meisterschaft umschmieden in Tempo, falls schon Tempo auf dem Gegenstand ist, dann in Crit.

Primäre Glyphen: Heimsuchung, Verderbnis, Instabiles Gebrechen
Erhebliche Glyphen: Aderlass, Schattenblitz, Seelentausch
Geringe Glyphen: beliebig

Pet: Teufelsjäger

Priorität:
Heimsuchung
Dämonenseele
Omen der Verdammnis
Verderbnis
Instabiles Gebrechen
Seelenentzug (Gegner unter 25% Leben)
Schattenflamme
Schattenblitz (Gegner über 25% Leben)

Spielweise:
Beginn: Fluch der Elemente, Omen der Verdammnis, Instabiles Gebrechen, Verderbnis, Heimsuchung, Schattenblitz als Füller - Heimsuchung erneuert Verderbnis, darum immer auf CD halten. Ansonsten erneuern wir Instabiles Gebrechen und Omen der Verdammnis am besten einen Tick VOR dem Ablauf, Omen der Pein kurz NACH dem Ablauf (sonst schneiden wir den stärksten letzten Tick ab) und halten uns an die Prioritätenliste.

Unter 25% Leben des Bosses wird Seelenentzug als Füller gecastet, es erneuert Verderbnis UND Instabiles Gebrechen. Darum brauchen wir in dieser Phase nur noch Heimsuchung und Omen der Pein bei Auslaufen erneuern.

Dämonenseele auf CD, am besten mit Schmuckstücken kombinieren.

Bei Kämpfen, in denen ihr permanent Seelentausch (geglypht) benutzt, solltet ihr statt Omen der Verdammnis besser Omen der Pein nutzen, da OdV nur auf einem Ziel liegen kann.


31/07/03 - Gebrechen mit Lebensentzug
Mit Hotfix vom 19.05.11 nicht mehr konkurrenzfähig.
http://de.wowhead.com/talent#IrGr0hsGskcbbZh:sMRVb


Stat-Prio: Int >> Hit (bis Cap) > Haste > Crit > Mastery

Primäre Glyphen: Heimsuchung, Verderbnis, Instabiles Gebrechen
Erhebliche Glyphen: Schattenblitz kann ausgetauscht werden

Prio und Spielweise wie oben, nur statt Schattenblitz nehmen wir nun Lebensentzug.
Schattenblitz wenn Einbruch der Nacht procct, oder um den Debuff (5% erh. Kritchance) oben zu halten (falls kein anderer Hexer oder Feuermage dabei ist).


Vertiefung des Dotlocks gibts hier:
http://www.wow-forum.com/de/51333-gu...chenhexer.html


5.3 Dämonologie

00/31/10 – mit Dämonischer Pakt
http://de.wowhead.com/talent#IZIrrcouMRdo:V0aob
Der Punkt in Dämonische Energie kann auch in Aura des Unheils gesteckt werden.

Stat-Prio: Int >> Hit (bis Cap) > Mastery > Haste > Crit

Sockelbonus lohnt ab ab einem Wert von ungefähr 20 zum mitnehmen. Ansonstein einfach reine Int sockeln.

Reforging: Hit bis 17%! Crit umschmieden in Tempo, falls schon Tempo auf dem Gegenstand ist, dann in Meisterschaft.

Primäre Glyphen: Feuerbrand, Verbrennen (Teufelswache bei AoE), Metamorphose
Erhebliche Glyphen: Schattenblitz, Aderlass, beliebig
Geringe Glyphen: beliebig

Pet: Teufelsjäger für Singletarget, Teufelswache (mit Glyphe) für AoE

Priorität:
Metamorphose
Dämonenseele (Teufelswache)
Feuerbrand
Hand von Guldan
Dämonenseele (Teufelsjäger)
Omen der Verdammnis
Feuerbrand-Aura (am Gegner)
Verderbnis
Schattenflamme (am Gegner)
Verbrennen (wenn Geschmolzener Kern procct)
Seelenfeuer (sobald Soulburn bereit ist oder bei Dezimierung <25%)
Schattenblitz

Die längste Prioliste und auch die schwerste Hexer-Spezialisation.
Ausführliche Spieltipps gibts hier:
http://www.wow-forum.com/de/62616-gu...hexer-pve.html


6. Tips und Tricks (in Arbeit)

Verbannen - unser Verbannen geht nicht nur gegen Dämonen sondern auch gegen Elementare (und die sind in Cataclysm in fast jeder Instanz zu finden).

Glyphe Furcht - als erhebliche Glyphe mittlerweile sehr nützlich geworden, da es das Ziel an Ort und Stelle verharren lässt, statt den Gegner in die nächste Mobgruppe zu fearen. Für unseren zweiten CC eine gute Wahl, falls man den Glyphenplatz frei hat.

Finstere Absichten - über FA freuen sich besonders Klassen, die mit Dots arbeiten:
Shadow, Eule, Feuermagier, Katze, Überlebensjäger (in dieser Reihenfolge)
Für Heiler: Heildruide (ehem. Baum), Heiligpriester

Seelenbrand - Soulburn kann kurz vor dem Pull bereits gewirkt werden, der Splitter wieder mit Soul Harvest aufgefüllt werden und man startet mit vollen Splittern und hat ein Instant Seelenfeuer bereit.

7. Bufffood/Fläschen

Fläschen:
Fläschen der drakonischen Gedanken (+300 Intelligenz)

Tränke:
Vulkanischer Trank
Zaubermacht +1200 für 25 Sekunden. Kurz vor dem Kampf pre-potten und dann bei Kampfrausch erneut einwerfen.

Bufffood:
Meeresfrüchtemahl Magnifique
Abgetrennter Weisenfischkopf
Beide +90 Int und +90 Ausdauer


8. Addons

Hier ein paar Addons, die ich (nicht nur) für meinen Hexer im Raid benutze:

DeadlyBossMods - zeigt euch die nächsten speziellen Fähigkeiten von Bossen an, oder wenn Ihr aus Flammen etc. rauslaufen müsst
http://wow.curse.com/downloads/wow-a...boss-mods.aspx

ForteXorcist - Ein Timer für eure Dots, Seelenstein etc.
http://wow.curse.com/downloads/wow-a...texorcist.aspx

Omen Threat Meter - Wie hoch ist eure Bedrohung, holt ihr die Tanks schon ein?
http://wow.curse.com/downloads/wow-a...eat-meter.aspx

Recount - Wie hoch waren meine dps, der Gesamtschaden, habe ich verfehlte Casts dabei?
http://wow.curse.com/downloads/wow-a...s/recount.aspx

Damit sollten die wichtigsten Dinge bereits abgedeckt sein. Es gibt sicherlich Alternativen, wie Necrosis, DoTimer, PowerAuras etc. Ich benutze die oben genannten und bin damit sehr zufrieden.


9. Abkürzungen/Erklärungen

Add/Adds - von engl. Additive, also zusätzlicher Gegner beim Bosskampf
Affli - kurz für Gebrechenshexer (von Affliction)
AoE - Area of Effect, meist kurz für Flächenschaden gebraucht
Buff - Stärkungszauber
Cap - obere Grenze für einen Wert, ab dem sich der Nutzen deutlich verschlechtert (Softcap) oder wegfällt (Hardcap)
CD - Cooldown, Abklingzeit auf euren Zaubern
Crit - kritische Trefferwertung
Dämo/Demo - kurz für den Dämonologiehexer (von Demonology)
Debuff - Schwächungszauber
Destro/Destru - kurz für Zerstörungshexer (von Destruction)
Dot - Damage over time; Flüche, die Schaden über länger Zeit verursachen
DPCT - Damage per cast time; Schaden pro Zauberzeit
DPS - Damage per second, also Schaden pro Sekunde
Equipment - Ausrüstung (kurz Equip)
GCD - General CoolDown= Abklingzeit zwischen allen Zaubern. Der GCD beträgt 1,5 sek und kann durch Tempo bis auf max. 1 sek verringert werden
Gear - Ausrüstung (siehe Equipment)
Haste - Tempo
Hit - Trefferwertung
Latenz - die Zeit, die dein Computer braucht um mit dem WoW-Server zu kommunizieren
Mastery - Meisterschaft, neuer Wert auf unserer Ausrüstung
Mob/Mobs - von engl. Mobile, wowisch für einfache Gegner
Prio - Priorität
Proc - wenn etwas "procct" löst ein Effekt aus (z.B. erhöhtes Tempo für 10 Sek.)
Reforging - Umschmieden
Stat - Attribut, Wert (z.B. Intelligenz)
Stat-Weights - Attributgewichtungen (wieviele dps bringt mir ein Punkt Intelligenz etc.)
Trash(-Mobs) - Siehe Mob
Trinket - Schmuckstück


... to be continued ...


10. Links: (für die Inhalte/Aktualität der Links haftet der jeweilige Ersteller... *g*)

*Elitist Jerks - Hexer-Theorycrafting
*Der Gebrechenshexer von Lightning
*http://www.wow-forum.com/de/62616-gu...hexer-pve.html von Trismegistos

Geändert von Craa (22.09.2011 um 15:00 Uhr)
Craa ist offline  
Alt 07.10.2009, 12:30   #2
Level 7
 
Fraktion: Horde
Realm: Dalvengyr
Rasse: Blutelfen
Klasse: Hexenmeister
 
Beiträge: 25

AW: [Guide] Der Hexer im PvE

/sticky
Manalia ist offline  
Alt 07.10.2009, 15:53   #3
Level 61
 
Avatar von Takii

... ist rebellisch
 
Fraktion: Allianz
Rasse: Tauren
Klasse: Druide
 
Beiträge: 1.860
Tagebuch-Einträge: 1

AW: [Guide] Der Hexer im PvE

Find die Guie sehr übersichtlich für Einsteiger bzw frische 80er.
Allerdings glaube ich mal hier im Forum noch eine Hexer Guide gesehen zu habe...die war aber glaub ich schon ein bisschen veraltet.

Aber trotzdem schön geworden!
Takii ist offline  
Alt 07.10.2009, 15:54   #4
Level 70
 
Avatar von TomCroCop

... ist lebendig
 
Fraktion: Horde
Realm: Todeswache
Rasse: Tauren
Klasse: Druide
 
Beiträge: 2.470

AW: [Guide] Der Hexer im PvE

stimmt, aber der guide ist schon sehr alt und ein neuer ist genau das richtige
Hexenmeister Guide
TomCroCop ist offline  
Alt 07.10.2009, 17:19   #5
Level 8
 
Avatar von Leeeeeroooooy
 
Fraktion: Horde
Realm: Ulduar
Rasse: Blutelfen
Klasse: Hexenmeister
 
Beiträge: 31

AW: [Guide] Der Hexer im PvE

der guide ist geil
Leeeeeroooooy ist offline  
Alt 07.10.2009, 17:37   #6
Level 85
 
Avatar von Lupi

... ist abenteuerlustig
 
Fraktion: Horde
Realm: Nefarian
Rasse: Untote
Klasse: Hexenmeister
 
Beiträge: 5.645
Tagebuch-Einträge: 42

Blinzeln AW: [Guide] Der Hexer im PvE

nette guide, allerdings bin ich mir nich sicher ob seelendieb, selbst wenn ausgeskillt, ab 25% tatsächlich an sb ran kommt... werds die tage mal testen^^
und das mit der staat reihenfolge.... ich für meinen teil würde gerade gebrechlern ehr crit als tempo empfehlen....zudem sollte angemerkt werden das fdp wenn man der einzige herxer im raid is gegen fde getauscht werden sollte
aber sonst sehr gut, gerade für den hexernachwuchs^^

Geändert von Lupi (07.10.2009 um 17:44 Uhr)
Lupi ist offline  
Alt 07.10.2009, 18:10   #7
Experte der Hexerei
 
Avatar von Craa

... ist verrückt
 
Fraktion: Horde
Rasse: Blutelfen
Klasse: Hexenmeister
 
Beiträge: 819

AW: [Guide] Der Hexer im PvE

Zitat:
Zitat von Lupi Beitrag anzeigen
nette guide, allerdings bin ich mir nich sicher ob seelendieb, selbst wenn ausgeskillt, ab 25% tatsächlich an sb ran kommt... werds die tage mal testen^^
und das mit der staat reihenfolge.... ich für meinen teil würde gerade gebrechlern ehr crit als tempo empfehlen....zudem sollte angemerkt werden das fdp wenn man der einzige herxer im raid is gegen fde getauscht werden sollte
aber sonst sehr gut, gerade für den hexernachwuchs^^
Doch Seelendieb sollte unbedingt gecastet werden:
Auszug aus Elitist Jerks:
"Should I use Drain Soul when the mob is below 25%?

In short: Yes, you should. Drain Soul deals almost 75% more damage than Shadow Bolt does when the mob's HP are below 25%. This is a very decent dps increase. The only drawback is: With a good ten second channel duration after haste, the spell will make it rather difficult to reapply dots in time without clipping it. So clip it! The perfect moment to clip it is right after a tick, there is a huge discussion atm how to support this difficult timing with addon timers. In general, as long as you don't clip it right before a tick, your dps will be fine."


Genauso skaliert haste immer noch besser als Crit. Auch bei Gebrechen. Ist zwar nicht viel, aber trotzdem.

Fluch der Elemente sollte immer gesetzt werden, wenn man:
1. der einzige Hexer ist UND
2. keine andere Klasse, die diesen 13% Debuff mitbringt (Unholy-DK, Eule)
im Raid ist.

Jedoch ist das in 80-90% der Fälle nicht nötig, darum hab ich es auch nicht explizit in die Rota geschrieben.
Aber ich werds einfügen, denn du hast prinzipiell natürlich Recht. Edit: Done

Zitat:
Zitat von TomCroCop Beitrag anzeigen
stimmt, aber der guide ist schon sehr alt und ein neuer ist genau das richtige
Hexenmeister Guide
Der andere Guide ist viel allgemeiner und verliert deswegen nicht an Gültigkeit. Dort sollten Leute, die gerade leveln auf alle Fälle auch mal reinschauen.

Der Guide hier ist eig. speziell für frische 80er und Leute, die evtl. noch letzte Tips benötigen.

Geändert von Craa (07.10.2009 um 18:38 Uhr)
Craa ist offline  
Alt 07.10.2009, 18:59   #8
Level 69
 
Avatar von Tomtom1158

... ist zielstrebig
 
Fraktion: Horde
Realm: Kult der Verdammten
Rasse: Untote
Klasse: Schurke
 
Beiträge: 2.383

AW: [Guide] Der Hexer im PvE

Sehr nette Guide, ich lvl grad auch nen Hexer und freue mich schon auf 80, und diese Hilfe ist supi : D
Tomtom1158 ist offline  
Alt 08.10.2009, 01:21   #9
Ehren-Mitglied
 
Avatar von hogix

... ist beschäftigt
 
Fraktion: Allianz
Realm: Forscherliga
Rasse: Gnome
Klasse: Schurke
 
Beiträge: 7.055
Tagebuch-Einträge: 3

AW: [Guide] Der Hexer im PvE

Den Gamona-Guide find ich teilweise auch noch recht gut
-> http://wow.gamona.de/das-spiel/was-i...r-guide-wotlk/

ansonsten...


/festtacker
hogix ist offline  
Alt 08.10.2009, 09:28   #10
Experte der Hexerei
 
Avatar von Craa

... ist verrückt
 
Fraktion: Horde
Rasse: Blutelfen
Klasse: Hexenmeister
 
Beiträge: 819

AW: [Guide] Der Hexer im PvE

Vielen Dank fürs Sticky!!
Craa ist offline  


Ähnliche Themen zu „Der Hexer im PvE [4.2.0]”
  • Hexer in Scherbe
    Hey liebe Hexer und Nichthexer Mein Hexenmeister ist heute auf 58 gekommen, bis dahin habe ich nur in Inis gelevelt (Werbe einen Freund) und möchte...
  • Hexenmeister im PvE...
    Hallo Leute. Zu erst einmal zu meiner Situation: Ich spiele meinen Hexenmeister noch nicht sooo lange.. Glaube ca. 3 Monate vor WotLK bin ich...
  • Untoter Hexer ist wirklich immer tot;-(
    Also ich hab nen Untoten Hexer lvl 70 Aspire/Bealgun. Hab ne Zeit lang auf Dämonologie geskillt...ging im PvE ganz gut, aber in BG war´s nicht so...
  • Der einzig Wahre Hexer!!
    der wahre hexer Ein Hexer nimmt seinem Opfer die Seele, ein Wahrer Hexer nimmt die Seele seines Opfers, dessen Vorfahren, dessen Nachfahren,...